Halbmond

Halbmond

Halbmond, 1) der im Ab- u. Zunehmen begriffene, jedoch minder als die Hälfte große Mond; 2) der zunehmende H. wird gewöhnlich als das Wappen des Türkischen Reiches betrachtet; ist jedoch nur das Symbol (Insignie) des Reiches; der H. soll ursprünglich Wappen der Stadt Constantinopel gewesen sein, später wurde er jedoch das Symbol des ganzen Osmanischen Reiches, u. als solches auf Minarets u. Flaggen angebracht; 3) so v.w. Halber Mond.


Pierer's Lexicon. 1857–1865.


Поделиться ссылкой на выделенное

Прямая ссылка:
Нажмите правой клавишей мыши и выберите «Копировать ссылку»