Hebenstreit


Hebenstreit

Hebenstreit, Johann Ernst, geb. 1703 in Neustadt a. d. Orla; Arzt, bereiste 1731–33 mit mehreren Anderen für König August I. von Polen die Berberei in naturhistorischer u. antiquarischer Hinsicht, wurde Professor der Physiologie in Leipzig, 1737 Professor der Anatomie u. Chirurgie, 1746 der Pathologie u. st. 1757; er schr.: Anthropologia forensis, Lpz. 1751; Exegesis nominum graec., quae morbos definiunt, ebd. 1761; Tentamen super libris Aetii Am. med. veter., ebd. 1757 etc.


Pierer's Lexicon. 1857–1865.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Hebenstreit — ist der Familienname folgender Personen: Ernst Benjamin Gottlieb Hebenstreit (1758–1803), deutscher Chirurg Franz Hebenstreit (1747–1795), Wiener Jakobiner Georg Ernst Hebenstreit (1739–1781), deutscher Theologe Heinrich Michael Hebenstreit… …   Deutsch Wikipedia

  • Hebenstreit — Pantaléon Hebenstreit Pantaléon Hebenstreit (1667 1750) est un musicien et compositeur allemand, né à Eisleben (Saxe) en 1667. Il étudie la musique à Leipzig et donne des leçons de violon et de clavecin pour gagner sa vie. En 1690, il a l’idée de …   Wikipédia en Français

  • Hebenstreit — Übername (Satzname) zu mhd. heben »heben, anfangen, stiften« und mhd. strt »Streit« (»fang [wieder] Streit an!«) für den Streitlustigen. In Regensburg ist der Hefdenstrit nach 1334 bezeugt …   Wörterbuch der deutschen familiennamen

  • Hebenstreit-Rapido — re. Hebenstreit Rapido (Nr. 68) mit Straßenbrücke zur Nr. 63, Bildmitte ehemalige Rapido Werke (Nr. 64) Das Unternehmen Hebenstreit Rapido GmbH war ein Hersteller von vollautomatischen Waffelbackanlagen im sächsischen Radebeul in der Gartenstraße …   Deutsch Wikipedia

  • Maschinenfabrik Göhring & Hebenstreit — re. Hebenstreit Rapido (Nr. 68) mit Straßenbrücke zur Nr. 63, Bildmitte ehemalige Rapido Werke (Nr. 64) Das Unternehmen Hebenstreit Rapido GmbH ist ein Hersteller von vollautomatischen Waffelbackanlagen im sächsischen Radebeul in der Gartenstraße …   Deutsch Wikipedia

  • Pantaleon Hebenstreit — (* 27. November 1668 in Kleinheringen, heute Stadtteil von Bad Kösen; † 15. November 1750 in Dresden) war ein deutscher Tanzlehrer, Komponist und Musiker. Er ist vor allem durch das nach ihm benannte Musikinstrument Pantal(e)on bekannt geworden.… …   Deutsch Wikipedia

  • Ernst Hebenstreit — Johann Ernst Hebenstreit (* 15. Januar 1703 in Neustadt an der Orla; † 5. Dezember 1757 in Leipzig) war ein deutscher Mediziner. Inhaltsverzeichnis 1 Leben und Wirken 2 Ehrentaxon 3 Werke (Auswahl) 4 …   Deutsch Wikipedia

  • Franz Hebenstreit — von Streitenfeld, (* 26. November 1747 in Prag; † 8. Januar 1795 in Wien); „wegen Hoch und Landesverrat durch den Strang hingerichtet.“ Er war einer der Köpfe der Wiener Demokraten, die allgemein als Wiener Jakobiner bezeichnet werden. War… …   Deutsch Wikipedia

  • Johann Ernst Hebenstreit — (* 15. Januar 1703 in Neustadt an der Orla; † 5. Dezember 1757 in Leipzig) war ein deutscher Mediziner. Inhaltsverzeichnis 1 Leben und Wirken 2 Ehrentaxon 3 Werke (Auswahl) …   Deutsch Wikipedia

  • Pantaleon Hebenstreit — Pantaléon Hebenstreit Pantaléon Hebenstreit (1667 1750) est un musicien et compositeur allemand, né à Eisleben (Saxe) en 1667. Il étudie la musique à Leipzig et donne des leçons de violon et de clavecin pour gagner sa vie. En 1690, il a l’idée de …   Wikipédia en Français


Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”

We are using cookies for the best presentation of our site. Continuing to use this site, you agree with this.