Hedschra


Hedschra

Hedschra (arab., früher gewöhnlich Hegira geschrieben), die Flucht od. Auswanderung (nämlich Muhammeds von Mekka nach Medina), bestimmt nach des Khalifen Omar Verfügung den Anfang der Muhammedanischen Ära u. fällt auf den 1. Muharrem 10 Jahre 2 Monate vor Muhammeds Tode, od. auf den 15. (nicht 16.) Juli 622 v. Chr., wiewohl der Prophet nach Abulfeda 68 Tage, nach Anderen 2 Monate später seine Flucht angetreten hatte. Das Jahr der H. ist ein Mondjahr von 354 Tagen, s.u. Jahr. Die Berechnung eines Jahres der H. nach unserer Zeitrechnung s.u. Jahresrechnung.


Pierer's Lexicon. 1857–1865.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Hedschra — (Hidschra, auch Hegira, »das Weggehen, Auswandern, Flucht«, abgekürzt für hidschrat an nabî, »Fortgehen des Propheten«) ist der gewöhnliche Ausdruck für die Flucht Mohammeds von Mekka nach Medina, die am vierten Tage des ersten Rabîa, d. ham 20.… …   Meyers Großes Konversations-Lexikon

  • Hedschra — (arab.), s. Hidschra …   Kleines Konversations-Lexikon

  • Hedschra — Die Hidschra (arabisch ‏هجرة ‎ hidschra, DMG hiǧra, im Duden Hedschra) bezeichnet die Auswanderung Mohammeds von Mekka nach Medina und seine Ankunft in Qubāʾ am 12 Rabīʿ al awwal = 24. September 622. Sie markiert damit den Beginn des… …   Deutsch Wikipedia

  • Hedschra — Hẹ|dschra auch: Hẹdsch|ra 〈f.; ; unz.〉 Aufbruch Mohammeds von Mekka nach Medina im Jahr 622 n. Chr., Beginn der islam. Zeitrechnung [arab., „Loslösung, Auswanderung“] * * * Hẹ|dsch|ra, Hidschra, die; [arab. hiǧrah = Auswanderung]:… …   Universal-Lexikon

  • Hedschra — Hẹ|dschra auch: Hẹdsch|ra 〈f.; Gen.: ; Pl.: unz.〉 Aufbruch Mohammeds von Mekka nach Medina 622 n. Chr., Beginn der islam. Zeitrechnung [Etym.: arab., »Loslösung, Auswanderung«] …   Lexikalische Deutsches Wörterbuch

  • Hedschra — Hedsch|ra* [ hɛdʒra] die; <aus arab. hiǧra, eigtl. »Auswanderung«> Übersiedlung Mohammeds im Jahre 622 von Mekka nach Medina (Beginn der islam. Zeitrechnung) …   Das große Fremdwörterbuch

  • Hedschra — Hẹ|dsch|ra, die; <arabisch> (Übersiedlung Mohammeds von Mekka nach Medina; Beginn der islamischen Zeitrechnung) …   Die deutsche Rechtschreibung

  • Hedschra, Hegira — (d.h. Flucht), Mohammeds Flucht von Mekka nach Medina d. 15. Juli 622 n. Chr., nach welcher sich die Zeitrechnung der Moslemin richtet, daher dieselbe häufig mit H. bezeichnet wird …   Herders Conversations-Lexikon

  • Hegira, Hedschra — Hegira, Hedschra), die Flucht Mahomed s von Mekka nach Medina, den 15. Juli 622 n. Chr. Von diesem Tage beginnen die Muhamedaner ihre Zeitrechnung …   Damen Conversations Lexikon

  • Jahrrechnung — (Aera), die Reihenfolge der von einem bestimmten Ausgangspunkt (Epoche) an gezählte Jahre für geschichtliche Begebenheiten. Die Epoche ist gewöhnlich irgend ein großes, für die Geschichte der Menschheit überhaupt od. irgend ein einzelnes Volk… …   Pierer's Universal-Lexikon