Heroen

Heroen

Heroen (gr.), s. Heros; daher Heroenalter, so v.w. Heldenalter; Heroencultus, Verehrung der Heroen; Heroensage, so v.w. Heldensage.


Pierer's Lexicon. 1857–1865.

См. также в других словарях:

  • Heroen — Heroen. Die früher allgemein übliche Uebertragung dieses Wortes in Halbgötter ist durchaus unstatthaft und ungenügend. Jenen Vortrefflichen, welche in den frühesten Zeiten dazu beitrugen, die Menschheit zu versittlichen, Kultur und Gesetze zu… …   Damen Conversations Lexikon

  • Heroen — Herōen, s. Heros …   Kleines Konversations-Lexikon

  • Heroen — Heroen, Heroinen, griech. deutsch, Helden, Heldinen, Mehrzahl von Heros, Heroin; Heroismus, Heldenmuth; heroisch, heldenmüthig, tapfer; heroische Mittel, Arzneimittel oder Operationen, deren Anwendung über Leben od. Tod des Kranken entscheidet;… …   Herders Conversations-Lexikon

  • Heroen — Heldenerziehung: Der Zentaur Cheiron unterweist den jungen Achilleus (römisches Fresko im Museo Archeologico in Neapel) …   Deutsch Wikipedia

  • Heroen — He|ro|en 〈Pl. von〉 Heros …   Universal-Lexikon

  • Heroen — He|ro|en 〈Pl. von〉 Heros …   Lexikalische Deutsches Wörterbuch

  • Stammbäume keltischer Götter und Heroen — Dieser Artikel oder Abschnitt wurde wegen inhaltlicher Mängel auf der Qualitätssicherungsseite der Redaktion Geschichte eingetragen. Dies geschieht, um die Qualität der Artikel im Themengebiet Geschichte auf ein akzeptables Niveau zu bringen.… …   Deutsch Wikipedia

  • Heros — (Held). Den Griechen waren Heroen Wesen, die zwar ganz wie Menschen geartet, aber durch ihre Talente weit über das gewöhnliche Maß der menschlichen Natur hinausreichend Idealmenschen sind, die selbst von den Göttern abstammen (daher Diogeneis… …   Pierer's Universal-Lexikon

  • Griechische Mythologie — Griechische Mythologie. I. Die griechische Mythologie wurde an Reichthum, Mannichfaltigkeit u. Schönheit des Inhalts von keiner Mythologie eines anderen Volkes, selbst nicht von der der alten Inder erreicht. Alle Arten u. Formen des Naturlebens,… …   Pierer's Universal-Lexikon

  • Weltalter der Antike — Das Goldene Zeitalter (Joachim Wtewael, 1605) Die Weltalter der Antike gehen zurück auf einen von Hesiod in seinem Gedicht Werke und Tage überlieferten Mythos …   Deutsch Wikipedia


Поделиться ссылкой на выделенное

Прямая ссылка:
Нажмите правой клавишей мыши и выберите «Копировать ссылку»