Hofdienste


Hofdienste

Hofdienste, so v.w. Frohndienste.


Pierer's Lexicon. 1857–1865.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Hofdienste — Hofdienste, soviel wie Fronen …   Meyers Großes Konversations-Lexikon

  • Anselm Casimir Wambolt von Umstadt — Erzbischof Anselm Casimir Anselmus Casimirus Ertzbischoff und Churfürst zu Maintz Ertz Cantzl …   Deutsch Wikipedia

  • Authorn — Johann Adam Authorn (* 1729; † 1808) war ein Schauspieler, Sänger und Tänzer am Hof des Herzogtums Sachsen Weimar Eisenach. Authorn trat 1757 in weimarische Hofdienste, aus denen er nach Herzog Ernst August Constantins Tod (1758) entlassen wurde …   Deutsch Wikipedia

  • Baysen — Wappen von Baysen (Bażeński) Johann von Baysen (poln. Jan Bażeński, * etwa 1390; † 9. November 1459 in Marienburg) war ein im Gebiet von Osterode begüterter preußischer Ritter und Staatsmann, der den Preußischen Bund in den Dreizehnjährigen Krieg …   Deutsch Wikipedia

  • Burghauptmannschaft — Die Burghauptmannschaft Österreich (BHÖ) ist eine Behörde, der die Verwaltung und Baubetreuung historischer Gebäude im Besitz der Republik Österreich obliegt. Sie untersteht direkt dem Bundesministerium für Wirtschaft, Familie und Jugend. Der… …   Deutsch Wikipedia

  • Burghauptmannschaft Österreich — Osterreich   Burghauptmannschaft Österreich Österreichische Behörde …   Deutsch Wikipedia

  • Friedrich Logau — Friedrich von Logau, auch Salomon von Golaw (* Januar 1605 auf Gut Brockuth, poln. Brochocin bei Nimptsch, poln. Niemcza/Polen; † 24. oder 25. Juli 1655 in Liegnitz, poln. Legnica) war ein Dichter des Barock. Leben Logau entstammte einem alten… …   Deutsch Wikipedia

  • Friedrich von Logau — Friedrich von Logau, auch Salomon von Golaw (* Januar 1605 auf Gut Brockuth [jetzt: Brochocin] bei Nimptsch, Schlesien; † 24. oder 25. Juli 1655 in Liegnitz) war ein deutscher Dichter des Barock. Inhaltsverzeichnis 1 Leben 2 Literatur …   Deutsch Wikipedia

  • Georg von Debschitz — Georg von Debschitz, auch von Döbschütz (* 22. April 1551; † 8. April 1632 auf Gut Marklissa, Oberlausitz) war ein oberlausitzer Lehnsmann und kaiserlicher Hauptmann. Er war der Letzte der Schadewalder Familienlinie. Inhaltsverzeichnis 1 Leben 2… …   Deutsch Wikipedia

  • Georg von Döbschütz — Georg von Debschitz, auch von Döbschütz (* 22. April 1551; † 8. April 1632 auf Gut Marklissa, Oberlausitz) war ein oberlausitzer Lehnsmann und kaiserlicher Hauptmann. Er war der Letzte der Schadewalder Familienlinie. Inhaltsverzeichnis 1 Leben 2… …   Deutsch Wikipedia