Hohenberg


Hohenberg

Hohenberg, 1) ehemals Grafschaft u. (jetzt verfallnes) Schloß im württembergischen Schwarzwaldkreise; sie gehörte von 1381 an dem Hause Österreich, theilte sich in die Ober- u. Untergrafschaft, hatte 1804 etwa 48,000 Ew. u. kam 1805 durch den Presburger Frieden an Württemberg; Hauptstadt war Rottenburg; 2) (Deilinger H.), Berg der Alp darin, Spitze des Heubergs, 3160 Fuß; 3) Marktflecken u. dabei 4) Ruine eines Schlosses an der Trasen in Österreich unter der Enns, Oberwienerwaldkreis; Zerren- u. Zainhammer; 800 Ew.; erst den 1589 ausgestorbenen Herren von H., seit 1627 den Grafen von Horjos u. Guttenstein gehörig. 5) Marktflecken im Landgerichte Selb des baierischen Kreises Oberfranken, an der Eger; Schloß, Alaunwerk, 1819 entdeckte Mineralquelle, ein kohlenhaltiger Säuerling, Porzellanfabrik, Eisengruben; 600 Ew.


Pierer's Lexicon. 1857–1865.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Hohenberg — ist der Name folgender Orte: Hohenberg an der Eger, Stadt im Landkreis Wunsiedel, Bayern Hohenberg Krusemark, Gemeinde im Landkreis Stendal, Sachsen Anhalt Hohenberg (Niederösterreich), Gemeinde im Bezirk Lilienfeld, Niederösterreich Ortsteile:… …   Deutsch Wikipedia

  • Hohenberg — may refer to:*the Austrian Ducal family of Hohenberg who are descended from the Austrian Imperial and Royal Habsburg Lorraine dynasty. *Hohenberg, Lower Austria, a town in Austria. *Hohenberg an der Eger, a town in Bavaria, Germany. *Hohenberg… …   Wikipedia

  • Hohenberg — est le nom d une branche morganatique non dynaste des Habsbourg Lorraine issue du mariage en 1900 de l archiduc François Ferdinand d Autriche (Franz Ferdinand) (1863 1914) avec la comtesse Sophie Chotek de Chotkowa et Wognin (1868 1914), créée… …   Wikipédia en Français

  • Hohenberg [1] — Hohenberg, 1) ehemalige Grafschaft im württemberg. Schwarzwaldkreis, benannt nach der im Dreißigjährigen Kriege zerstörten Burg H. (bei Tuttlingen). Sie hatte bis 1486 eigne Grafen aus hohenzollerischem Geschlecht, unter denen Albert, Graf von H …   Meyers Großes Konversations-Lexikon

  • Hohenberg [2] — Hohenberg, Sophie, Fürstin von, Gemahlin des Erzherzogs Franz Ferdinand von Österreich Este (s. Franz 13 und Chotek 2) …   Meyers Großes Konversations-Lexikon

  • Höhenberg — Mit Höhenberg werden mehrere Orte bezeichnet: Köln Höhenberg, Stadtteil von Köln, Nordrhein Westfalen Höhenberg im Tal, Ortsteil der Stadt Neumarkt in der Oberpfalz, Landkreis Neumarkt in der Oberpfalz, Bayern Höhenberg (Aschau im Chiemgau),… …   Deutsch Wikipedia

  • Hohenberg — I Hohenberg,   ehemalige Grafschaft in Württemberg, benannt nach den Grafen von Hohenberg (Stammsitz Burg Oberhohenberg, Landkreis Rottweil), die im 12./13. Jahrhundert ein Territorium aufbauten, das 1381 an …   Universal-Lexikon

  • Hohenberg — Herkunftsnamen zu den Ortsnamen Hohenberg (Schleswig Holstein, Baden Württemberg, Bayern, Österreich), Hohenberge (Niedersachsen, Ostpreußen), Hohenbergen (Thüringen) oder zu dem häufigen Ortsnamen Hohenburg …   Wörterbuch der deutschen familiennamen

  • Hohenberg — Original name in latin Hohenberg Name in other language State code AT Continent/City Europe/Vienna longitude 47.90679 latitude 15.61998 altitude 489 Population 0 Date 2011 07 31 …   Cities with a population over 1000 database

  • Hohenberg — Altomonte …   Sinonimi e Contrari. Terza edizione