Hülfszeitwörter

Hülfszeitwörter

Hülfszeitwörter, Zeitwörter, zur Ergänzung der mangelnden Formen bei Bildung der Tempora u. Modi des Verbum, so: haben, sein, werden.


Pierer's Lexicon. 1857–1865.

См. также в других словарях:

  • без денег и разума нет — Без денег и окольничий худенек. Беднее всех бед, когда денег нет. Будет именье, будет и уменье. Ср. Wer nichts hat, gilt nichts. Ср. Wer hat , wird was im Leben. M. Die Hülfszeitwörter. Ср. Qui n a rien n est rien. Serais tu aussi sage que St.… …   Большой толково-фразеологический словарь Михельсона

  • Без денег и разума нет — Безъ денегъ и разума нѣтъ. Безъ денегъ и окольничій худенекъ. Бѣднѣе всѣхъ бѣдъ, когда денегъ нѣтъ. Будетъ имѣнье, будетъ и умѣнье. Ср. Wer nichts hat, gilt nichts. Ср. Wer «hat», «wird» was im Leben. M. Die Hülfszeitwörter. Ср. Qui n’a rien… …   Большой толково-фразеологический словарь Михельсона (оригинальная орфография)

  • Sprache — Sprache, 1) im weitern Sinne jede Art von Zeichen, durch welche irgend ein Vorgestelltes u. Gedachtes ausgedrückt u. auf eine verständliche Weise Anderen mitgetheilt wird. Zu diesen verschiedenen Formen der Zeichensprache (ital. Cenno) gehört z.B …   Pierer's Universal-Lexikon

  • Verbum — (lat.), 1) überhaupt Wort; bes. 2) (Zeitwort, Sagewort, Meldewort), in der Grammatik diejenige Gattung der flexionsfähigen Merkmalswörter, welche einen zeitlichen Zustand, ein Thun od. Leiden ausdrücken, insofern dieselben einem Gegenstande… …   Pierer's Universal-Lexikon

  • Walachische Sprache u. Literatur — Walachische Sprache u. Literatur. Die Walachische (Wlachische, Rumunische od. Rumänische) Sprache, von den Walachen u. Moldauern selbst die Limba romunesca genannt, ist eine Vermischung der von den römischen Colonisten dort hingetragenen Lingua… …   Pierer's Universal-Lexikon

  • Englische Sprache — Englische Sprache. I. Geschichte. Die E. S. ist eine aus der Verschmelzung des Französisch Normännischen mit dem Angelsächsischen hervorgegangene Mischsprache, deren Geschichte sich ganz naturgemäß in drei große Zeiträume gliedert; a) der 1.… …   Pierer's Universal-Lexikon


Поделиться ссылкой на выделенное

Прямая ссылка:
Нажмите правой клавишей мыши и выберите «Копировать ссылку»