Iglau


Iglau

Iglau, 1) früher Kreis in Mähren von 48,75 QM, jetzt in die Bezirke I., Datschitz, Neustadt getheilt; 2) Bezirk des Kreises Brünn, 26,4 QM.; 108,600 Ew.; 3) Hauptstadt darin, an der Iglawa; 3 Kirchen, darunter die altdeutsche St. Jakobskirche. Gymnasium, Musikverein, Tuchfabrikation, Wollenzeugweberei, Wollenspinnerei, Färbereien, Pottaschesiedereien, Brauerei, wichtiger Handel, namentlich nach Polen; 16,600 Ew. Das geschätzte Iglauer Postpapier wird nicht hier, sondern in dem nahen Dorfe Altenberg gefertigt. Hier den 4. Oct. 1278 Friede, in welchem Wenzel IV. vom Kaiser Rudolf I. als Lehnträger von Böhmen u. Mähren bestätigt wurde. 1411 Zusammenkunft u. Versöhnung des Königs Sigismund mit Wladislaw von Polen, s. Ungarn (Gesch.); den 5. Juli 1436 wurde hier der Iglauer Vergleich geschlossen, durch welchen Kaiser Sigismund König von Böhmen wurde. 1742 wurde I. von den Preußen genommen; den 5. Dec. 1805 hier Gefecht zwischen den Österreichern unter Erzherzog Ferdinand u. den Baiern unter Wrede; Letztere zurückgedrängt.


Pierer's Lexicon. 1857–1865.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Iglau — (tschech. Jihlava), Stadt in Mähren, 519 m ü. M., unweit der böhmischen Grenze, an der Iglawa, über die eine steinerne Brücke führt, an der Linie Wien Tetschen der Österreichischen Nordwestbahn und an der Staatsbahnlinie I. Weseli Mezimostí, hat… …   Meyers Großes Konversations-Lexikon

  • Iglau — Iglau,   tschechisch Jịhlava, Stadt im Südmährischen Gebiet, Tschechische Republik, Verwaltungssitz des Bezirkes Jihlava,515 m über dem Meeresspiegel, an der Iglawa, 52 100 Einwohner; Regionalmuseum, zoologischer Garten; Herstellung von Kfz… …   Universal-Lexikon

  • Iglau — Iglau. 1) Bezirksstadt in Mähren, an der Iglawa, (1900) 24.387 E.; Spinnereien, Tuch und Tabakindustrie. Durch den Iglauer Bergleich, 5. Juli 1436, ward Sigismund König von Böhmen. – 2) Stadt in Ungarn, s. Igló …   Kleines Konversations-Lexikon

  • Iglau — Iglau, österr. Stadt in Mähren an der Iglawa und der böhmischen Grenze mit 18100 E., berühmt durch seine Wollentuchfabrikation. Die ehemaligen Silberbergwerke sind eingegangen …   Herders Conversations-Lexikon

  • Iglau — Jihlava …   Deutsch Wikipedia

  • Iglau — Jihlava Jihlava Héraldique …   Wikipédia en Français

  • Iglau — Ger. /ee glow/ n. Jihlava. * * * …   Universalium

  • Iglau — 1. m. CZ Jihlava 2. ř. CZ Jihlava …   Wiener Dialektwörterbuch

  • Iglau — Ger. /ee glow/ n. Jihlava …   Useful english dictionary

  • Klein Iglau — Jihlávka …   Deutsch Wikipedia