Insignien


Insignien

Insignien (v. lat.), 1) Kennzeichen, Merkmale; 2) Andeutungen der Macht, der Würde u. des Standes, so bei Fürsten Krone, Scepter, bei Rittern Helm, Schild, Schwert etc.


Pierer's Lexicon. 1857–1865.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Insignĭen — (lat.), Kenn , Ehrenzeichen, besonders Symbole einer Würde; so bei Fürsten: Krone und Zepter, bei den frühern deutschen Kaisern die Reichskleinodien (s. d., Bd. 4, S. 732), bei Rittern: Schild und Helm, bei Kriegern: Fahnen und Adler etc.; ferner …   Meyers Großes Konversations-Lexikon

  • Insignien — Insignĭen (lat.), Kennzeichen, äußere Andeutungen der Macht, der Würde und des Standes: Krone, Hut, Stab etc. [Tafel: Wappenkunde I] …   Kleines Konversations-Lexikon

  • Insignien — Insignien, lat. deutsch, äußere Auszeichnungen für Würdeträger, bei allen Völkern gebräuchlich …   Herders Conversations-Lexikon

  • Insignien — Insignien(Pl):⇨Abzeichen(1) …   Das Wörterbuch der Synonyme

  • Insignien — Spl Kennzeichen von Würde und Macht per. Wortschatz fach. (16. Jh.) Entlehnung. Entlehnt aus l. īnsīgnia f. Abzeichen , einer Ableitung von l. īnsīgnis durch ein Abzeichen von anderen zu unterscheiden , zu l. sīgnum n. Zeichen, Abzeichen und l.… …   Etymologisches Wörterbuch der deutschen sprache

  • Insignien — »Kennzeichen staatlicher oder ständischer Macht und Würde (z. B. Krone, Rittersporen usw.)«: Das Wort wurde im 16. Jh. aus lat. insignia »Abzeichen« entlehnt, dem Neutrum Plural des Adjektivs in signis »durch Abzeichen vor anderen kenntlich;… …   Das Herkunftswörterbuch

  • Insignien — In|si|gni|en auch: In|sig|ni|en 〈nur Pl.〉 Abzeichen, Kennzeichen eines Herrschers od. hohen Würdenträgers (Zepter, Krone usw.) [<lat. insignia „Kennzeichen“] * * * Insigni|en   [lateinisch insigne, eigentlich »Abzeichen«, »Kennzeichen«],… …   Universal-Lexikon

  • Insignien — Das Insigne, meist in der Mehrzahl verwendet als Insignien (lat.: insigne, „Abzeichen“, „Kennzeichen“), ist ein Zeichen staatlicher, ständischer oder religiöser Würde und Macht. Dieses soll die soziale Stellung oder das Amt ihres Trägers nach… …   Deutsch Wikipedia

  • Insignien — In·sig·ni·en [ niən] die; Pl, geschr; die Symbole eines hohen Amtes: Krone und Zepter sind die Insignien des Königs …   Langenscheidt Großwörterbuch Deutsch als Fremdsprache

  • Insignien — • In|si|g|ni|en Da heute in der Regel die Pluralform Insignien verwendet wird, ist der Singular das Insigne wenig bekannt. Manchmal werden daher Formen wie die Insignie oder das Insignium gebildet, die nicht als standardsprachlich gelten …   Die deutsche Rechtschreibung


Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”

We are using cookies for the best presentation of our site. Continuing to use this site, you agree with this.