Jolkos

Jolkos

Jolkos (spr. I-olkos, a. Geogr.), Stadt in Thessalien am Pagasäischen Busen, einst Residenz des Pelias u. Jason, aus ihrem Hafen traten die Argonauten den Zug nach Kolchis an. Bei I. wurden auf den Pelasgischen Felsen die Leichenspiele gehalten, welche Akastos seinem Vater Pelias zu Ehren gab. Aus ihren Trümmern entstand Demetrias.


Pierer's Lexicon. 1857–1865.

См. также в других словарях:

  • Jolkos — Iolkos (gr. Iωλκός) ist eine antike Stadt im griechischen Thessalien (heute Volos). Von Iolkos aus soll der Legende nach Jason mit den Argonauten aufgebrochen sein, um das goldene Vlies zu rauben. 39.38083322.9758337Koordinaten …   Deutsch Wikipedia

  • Argonautenzug — Argonautenzug, Zug, welchen um 1350 v. Chr. zu Schiff (Argo) mehrere griechische Helden (Argonauten, Minyä) nach Kolchis unternahmen, um das goldene Vließ zurückzuholen. I. Die Veranlassung zu diesem Zuge war folgende: Athamas, König in… …   Pierer's Universal-Lexikon

  • Medea: Stimmen — ist ein 1996 erschienener Roman von Christa Wolf. In Monologen einzelner Handelnder werden Ereignisse aus dem Umfeld des griechischen Medea Mythos erzählt. Nach ihrem Roman Kassandra widmet sich Wolf damit einer weiteren Frauenfigur aus der… …   Deutsch Wikipedia

  • Pelĭas — Pelĭas, Sohn des Kretheus od. Poseidon u. der Tyro. P. mit seinem Bruder Neleus von Tyro ausgesetzt, wurde von einem Pferdehirten erzogen. Nach dem Tode seines Vaters vertrieb er seinen Bruder Neleus u. entfernte seinen Halbbruder Ason, welchem… …   Pierer's Universal-Lexikon

  • Jason — (spr. J afon), 1) Sohn des Äson u. der Polymede od. Alkimede, Zögling des Chiron u. Theilnehmer an der Kalydonischen Jagd. In seinem 20. Jahre erschien er in Jolkos, welche Stadt Pelias seinem Vater entrissen hatte, u. da er nur mit einem Schuh… …   Pierer's Universal-Lexikon

  • Peleus — Peleus, Sohn des Äakos u. der Endeïs; verließ sein Vaterland, weil er an der Ermordung seines Halbbruders Phokos Theil genommen hatte, u. wanderte nach Phthia in Thessalien zu Eurytion, welcher ihn sühnte u. ihm mit seiner Tochter Antigone ein… …   Pierer's Universal-Lexikon

  • Argonauten — (»Argoschiffer«), die Teilnehmer an dem von Jason veranstalteten Zuge nach Kolchis (s. Äa). Schon Homer setzt die Sage als allgemein bekannt voraus. Im Lauf der Zeit hat sie vielfach An derungen und Erweiterungen erfahren; die verschie denen… …   Meyers Großes Konversations-Lexikon

  • Pēleus — Pēleus, im griech. Mythus Sohn des Äakos, König von Ägina, und der Endeïs, Bruder des Telamon. Wie dieser vom Vater wegen der Ermordung des Halbbruders Phokos verbannt, ging P. nach Phthia in Thessalien zum König Eurytion, der ihn von der… …   Meyers Großes Konversations-Lexikon

  • Pelĭas [2] — Pelĭas, im griech. Mythus Sohn des Poseidon und der Tyro, der spätern Gattin des Kretheus, Königs von Jolkos, Bruder des Neleus und des Äson, entriß letzterm die Herrschaft über Jolkos und sandte dessen Sohn Jason (s. d.) nach Kolchis, um das… …   Meyers Großes Konversations-Lexikon

  • Medea (Mythologie) — Medea (Mythologie), eine der berühmtesten und berüchtigsten Zauberinnen des Alterthums, die Tochter des Kolchierkönigs Aetes, des Besitzers jenes goldnen Vließes, welches zu erobern die Heldenschaar der Argonauten ausgezogen war. Medea schenkte… …   Damen Conversations Lexikon


Поделиться ссылкой на выделенное

Прямая ссылка:
Нажмите правой клавишей мыши и выберите «Копировать ссылку»