Kadmēa

Kadmēa

Kadmēa (a. Geogr.), Burg des böotischen Theben, s.d. Daher Kadmeer, Name der Thebaner.


Pierer's Lexicon. 1857–1865.

См. также в других словарях:

  • Theben [2] — Theben (Thebe, Thebä), Stadt in Böotien, die einzige Festung dieser Landschaft, lag in einer fruchtbaren Ehe mit der Burg Kadmea im Südwesten[457] der Stadt, wurde von dem Ismenos u. der Quelle Dirke durchflossen. Th. hatte 43 Stadien im Umfang u …   Pierer's Universal-Lexikon

  • Phöbĭdas — Phöbĭdas, spartanischer Feldherr, wurde 383 v. Chr. gegen Olynthos gesendet u. besetzte auf dem Zuge dahin, aufgefordert von den Oligarchen in Theben, die Burg Kadmea; deshalb wurde er zwar nach Sparta zurückberufen u. mit einer Geldbuße belegt,… …   Pierer's Universal-Lexikon

  • Akropŏlis — (gr.), 1) Oberstadt, Schloß, Burg, Citadelle; jede wichtige Stadt des Alterthums hatte eine solche, durch die Natur u. auch durch Kunst befestigte A., wohin die Städter bei feindlichen Einfällen flüchteten; auf ihnen waren gemeiniglich Tempel;… …   Pierer's Universal-Lexikon

  • Griechenland [4] — Griechenland (Gesch.). I. Älteste Zeit. Die älteste Geschichte G s u. seiner Bewohner ist in mythisches Dunkel gehüllt. Als Ahnen der späteren hellenischen Abkömmlinge werden verschiedene Völker u. Stämme genannt, die in Zersplitterung lebten,… …   Pierer's Universal-Lexikon

  • Hypothēbä — (a. Geogr.), die Unterstadt von Theben, im Gegensatz zur Kadmea; nach Andern so v.w. Potniä …   Pierer's Universal-Lexikon

  • Kadmos [1] — Kadmos, 1) Sohn des Königs Agenor von Phönicien u. der Telephassa; ausgesendet mit seinen Brüdern Phönix u. Kilix, um ihre von Zeus geraubte Schwester Europa zu suchen, ließ sich K., da er Europa nicht fand, nebst seiner Mutter in Thracien nieder …   Pierer's Universal-Lexikon

  • Leontiădes — Leontiădes, 1) Thebaner, Sohn des Eurymachos, führte die Thebaner im Persischen Kriege bei den Thermopylen; 2) L., Thebaner, Haupt der Oligarchen in seiner Vaterstadt, wurde 383 v. Chr. Polemarch u. übergab dem Spartaner Phöbidas die Burg Kadmea …   Pierer's Universal-Lexikon

  • Theben [2] — Theben, Hauptstadt der griech. Landsch. Böotien, nach der Sage von Kadmus gegründet (Burg Kadmea), bekannt durch die Sagen von Oidipus und dem Zug der Sieben gegen T., erlangte durch Epaminondas und Pelopidas auf kurze Zeit (378 362 v. Chr.) die… …   Kleines Konversations-Lexikon

  • Cádmvs — CÁDMVS, i, Gr. Κάδμος, ου, (⇒ Tab. XXII.) 1 §. Namen. Dieser kömmt von dem phönicischen Cadam. der Morgen, her, Voss. Etymol. in Cadmea, s. p. 101. und ist also nicht so wohl der eigentliche Namen einer Person, als daß er deren Vaterland bemerket …   Gründliches mythologisches Lexikon


Поделиться ссылкой на выделенное

Прямая ссылка:
Нажмите правой клавишей мыши и выберите «Копировать ссылку»