Kaliber


Kaliber

Kaliber, 1) (Bohrungskaliber), der Durchmesser der Geschützmündungen; beim Bohren des Laufes mittelst des eigenen Kaliberbohrers auf dem hölzernen Kalibergerüst untersucht man mit dem stählernen u. gehärteten, einige Zoll langen Kalibercylinder, den man in den Lauf einschiebt, ob die Seele die richtige u. überall gleiche Weite hat; die Weite selbst erforschte man an fertigen Läufen sonst durch den schlank keilförmigen Kaliberstab (Kalibermaßstab); 2) (Kugelkaliber), Durchmesser der Kugel; 3) das Gewicht der Kugel, in sofern es von ersterm abhängt u. dazu dient, die verschiedene Größe der Geschütze zu bezeichnen; 4) (Bank.), die Dicke der Säulen; 5) (Bergb.), die Größe einer Stufe; 6) (Gypser), so v.w. Schablone; 7) so v.w. Modell od. Lehre, bei der Anfertigung verschiedener Gegenstände nach genau vorgeschriebenen Maßen benutzt; bes. Modell od. Angabe der Größe der einzelnen Theile eines neu zu erbauenden Schiffes; 8) Gattung, Güte od. Maß; 9) (Walzwerk), die Rinnen od. Öffnungen in den Walzen, durch welche das glühende Metall hindurchgeht.


Pierer's Lexicon. 1857–1865.

Synonyme:

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Kaliber — Kaliber. 1. Bezeichnung für Meßwerkzeuge (s.d.): a) Schublehre, b) Lehrbolzen; s.a. bei Meßwerkzeuge: Kaliberring, maß, stab. 2. Bezeichnung[285] für die Lichtweite von Röhren (Rohrkaliber); bei Geschützen und Gewehren für die Seelenweite… …   Lexikon der gesamten Technik

  • Kaliber — Sn Größe, Art (bes. von Geschützen) erw. fach. (17. Jh.) Entlehnung. Entlehnt aus frz. calibre m., dieses aus it. calibro m., über mittellateinische Vermittlung aus arab. qālib Form, Modell, Schusterleisten , aus gr. kālopódion Schusterleisten,… …   Etymologisches Wörterbuch der deutschen sprache

  • Kaliber 44 — is a Polish hip hop band formed at the end of 1993 in Katowice by Piotr Łuszcz ( Magik ), Marcin Marten ( Dab ) and Michał Marten ( Joka ). Group is dubbed most influential polish hiphop group, while their so called Hardcore Psycho Rap style is… …   Wikipedia

  • Kaliber 44 — war eine populäre polnische Hip Hop Band, die 1994 in Kattowitz von Piotr Łuszcz ( Magik ), Marcin Marten ( Dab ) und Michał Marten ( Joka ) gegründet wurde. Der Bandname entstand nicht direkt aus dem Schusswaffenkaliber, sondern aus der Größe… …   Deutsch Wikipedia

  • Kalīber — (altspan. calibo, Modell, Maß), wahrscheinlich aus Arabien nach Spanien, dann über Frankreich (calibre) nach Deutschland gekommen, Bezeichnung für den Durchmesser der Seele bei Feuerwaffen und den der Geschosse. Bei gezogenen Geschützen mißt man… …   Meyers Großes Konversations-Lexikon

  • Kaliber — Kalīber (vom altspan. calibo), Durchmesser von Feld (F) zu Feld der Seele von Feuerwaffen (Rohr K.) oder des Geschosses (Geschoß K.), bei Geschützen in cm, bei Handfeuerwaffen in mm ausgedrückt [Abb. 881 K]. Das K. der neuern Handfeuerwaffen… …   Kleines Konversations-Lexikon

  • Kaliber — Kaliber, der Durchmesser der Höhlung (Seele) eines Geschützes, bei uns durch Angabe des Gewichts der für dasselbe passenden Kugel bezeichnet. Bei vielen Artillerien bezeichnet man das K. durch Angabe des Gewichts einer gleich großen steinernen… …   Herders Conversations-Lexikon

  • Kaliber — »lichte Weite von Rohren; Durchmesser«, in der Umgangssprache auch übertragen im Sinne von »Art, Schlag«: Das Substantiv wurde als militärischer Fachausdruck zu Beginn des 17. Jh.s aus gleichbed. frz. calibre entlehnt, das seinerseits aus arab.… …   Das Herkunftswörterbuch

  • kaliber — {{/stl 13}}{{stl 8}}rz. mnż I, D. kaliberbru, Mc. kaliberbrze {{/stl 8}}{{stl 20}} {{/stl 20}}{{stl 12}}1. {{/stl 12}}{{stl 7}} wielkość określająca:a) średnicę przewodu lufy broni palnej,b) średnicę kuli, pocisku : {{/stl 7}}{{stl 10}}Pistolet… …   Langenscheidt Polski wyjaśnień

  • Kaliber — Das Kaliber ist ein Maß für den Durchmesser von Projektilen. Auch der Innendurchmesser des Laufes einer Waffe wird als Kaliber bezeichnet. Handelt es sich um einen gezogenen Lauf, so unterscheidet man zwischen Innenkaliber, dem Durchmesser… …   Deutsch Wikipedia