Karelien


Karelien

Karelien, der östliche Theil von Finnland vor der russischen Herrschaft, welcher 1721 im Frieden von Nystädt an Rußland abgetreten wurde.


Pierer's Lexicon. 1857–1865.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Karelĭen — Karelĭen, der südöstliche Teil des ehemaligen Herzogtums Finnland, westlich und nördlich vom Ladogasee, wurde im Frieden zu Nystad 1721 an Rußland abgetreten und bildet gegenwärtig das Gouvernement Wiborg sowie Teile der Gouvernements Petersburg …   Meyers Großes Konversations-Lexikon

  • Karelien — Karelĭen, früher der südöstl. Teil von Finnland, zwischen dem Ladogasee und der sog. Karelischen (Korelischen) Küste des Weißen Meers, bewohnt von den Kareliern (s. Finnen), seit 1721 und 1809 zu Rußland gehörig …   Kleines Konversations-Lexikon

  • Karelien — Karelien, hieß der südl. Theil Finnlands zwischen dem Ladogasee, dem finnischen Meerbusen und dem Saimasee, 1721 von Schweden an Rußland abgetreten …   Herders Conversations-Lexikon

  • Karelien — …   Deutsch Wikipedia

  • Karelien — Ka|re|li|en; s: nordosteuropäische Landschaft. * * * I Kareli|en,   finnisch Kạrjala, historisches Gebiet in Nordeuropa, zwischen Weißem Meer und Finnischem Meerbusen. Den größten Teil nimmt heute die zur Russischen Föderation gehörende Republik …   Universal-Lexikon

  • Karelien — Ka|re|li|en (nordosteuropäische Landschaft) …   Die deutsche Rechtschreibung

  • Karelien (Republik) — Karelien Flagge Wappen …   Deutsch Wikipedia

  • Republik Karelien — Subjekt der Russischen Föderation Republik Karelien Республика Карелия Karjalan tazavaldu Flagge Wappen …   Deutsch Wikipedia

  • Flagge der Republik Karelien — Seitenverhältnis 2:3 Die Flagge der Republik Karelien wurde am 16. Februar 1993 eingeführt. Sie wurde in Artikel 12 der Verfassung der Republik Karelien festgelegt. Sie besteht aus 3 horizontalen Streifen. Der Obere ist rot, der Mittlere Blau und …   Deutsch Wikipedia

  • Verwaltungsgliederung der Republik Karelien — Die Republik Karelien im Föderationskreis Nordwestrussland der Russischen Föderation gliedert sich in 16 Rajons und 2 Stadtkreise. Den Rajons sind insgesamt 22 Stadt und 86 Landgemeinden unterstellt (Stand: 2010). Die folgenden Tabellen zeigen… …   Deutsch Wikipedia