Kettengarn


Kettengarn

Kettengarn, das Garn, welches bei Wollengeweben, namentlich bei dem von der Artillerie benutzten Etamin, die Längenfäden od. die Kette bildet u. außerdem zu dem Nähen der Kartuschbeutel benutzt wird.


Pierer's Lexicon. 1857–1865.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Kettengarn — Kettengarn, das Garn zu den Kettenfäden eines Gewebes, s. Weben …   Meyers Großes Konversations-Lexikon

  • Kettengarn — Kettengarn, ein stark gedrehtes Garn zu Kettenfäden …   Kleines Konversations-Lexikon

  • Kettengarn — Kẹtt|garn, Kettengarn, das (Weberei): Kettfaden. Kẹt|ten|garn: ↑Kettgarn …   Universal-Lexikon

  • Kettengarn — Kẹt|ten|garn vgl. Kettgarn …   Die deutsche Rechtschreibung

  • Kammgarnspinnerei — Kammgarnspinnerei, die Verarbeitung von gekämmter Wolle (s. Spinnfasern) zu Kammgarn (s.d.) und [1]. Vorarbeiten. Zum Zwecke des Verspinnens muß die Kammwolle gleich der Streichwolle zunächst sortiert, dann zum Teil durch Klopfen oder im Wolf… …   Lexikon der gesamten Technik

  • Wollspinnerei — Wollspinnerei, Herstellung des wollenen Garnes (s.d.). Vom technischen Standpunkte aus scheidet man alle Wollgattungen nach der verschiedenen Art ihrer Verarbeitung u. der verschiedenen Beschaffenheit der aus ihnen gefertigten Fabrikate in zwei… …   Pierer's Universal-Lexikon

  • Baumwollspinnerei [1] — Baumwollspinnerei. Die Baumwollspinnerei bezweckt, aus der 15–38 mm langen Baumwollfaser einen zusammenhängenden gleichmäßigen Faden herzustellen. Sie tut dies, indem sie (nachdem die Fasern einen Reinigungsprozeß erfahren) eine der… …   Lexikon der gesamten Technik

  • Twist — (engl.), 1) Baumwollengarn, welches zum Weben gebraucht wird; je nachdem es zur Kette od. zum Schuß bestimmt ist, nennt man es Kettengarn (engl. Warp od. auch Twist im engeren Sinne), od. Schußgarn (engl. West); letzteres ist aus geringerer… …   Pierer's Universal-Lexikon

  • Watergarn — Watergarn, 1) s.u. Spinnmaschine 1) c); vgl. Baumwolle III. B); 2) so v. w. Kettengarn, weil das W. vorzüglich als Kettengarn verwendet wird …   Pierer's Universal-Lexikon

  • Baumwolle — (arab. Kutun, daher englisch Coton, Cottonwool. franz. Coton, ital. Cotone, span. Algerien, holl. Katoen), wollige Fäden der Fruchtkapsel einiger Pflanzenarten, bes. aus der wärmeren Erdgegend.i. Die Baumwollenpflanze: die Mutterpflanze der B.… …   Pierer's Universal-Lexikon