Khudavendiguiar


Khudavendiguiar

Khudavendiguiar (Khodawendkiar), türkisches Ejalet im Norden von Kleinasien (das alte Bithynien), gebirgig durch den Keschisch-Dagh (Olympus der Alten), Katerly-, Samanly-, Usun-Tschair-, Gök-, Kurmaly-Dagh, bewässert durch die Zuflüsse des Sakaria, so wie durch den Mualitsch-, Adranus-, Ülser-Tschai u. andere Seen (Isnik-, Apollonia- u. Manijas-Göl), ist im Allgemeinen sehr fruchtbar, bringt namentlich viele Südfrüchte; Sitz des Generalgouverneurs in Brussa.


Pierer's Lexicon. 1857–1865.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Natolien — (Anadoli, vom griech. ἀνατολική, d.i. Morgenland), 1) im weiteren Sinne so v.w. Kleinasien; Grenzen: im Norden das Schwarze, im Westen das Marmora u. Ägäische, im Süden das Mittelländische Meer, im Osten das Armenische Gebirge u. der Euphrat;… …   Pierer's Universal-Lexikon

  • Mindere [1] — Mindere, Fluß im türkischen Ejalet Khudavendiguiar, entspringt am Nordostabhange des Idagebirges u. mündet bei Kum Kaleh am Südausgange der Dardanellenstraße; er ist der Skamandros der Alten …   Pierer's Universal-Lexikon

  • Mudania — Mudania, Stadt im türkischen Ejalet Khudavendiguiar (Kleinasien), an der Südküste des Marmarameeres, welches hier den Golf von M. bildet, hat einen Hafen, welcher zugleich der Seehafen für Brussa ist, lebhaften Handel u. 20,000 Ew. Im Alterthume… …   Pierer's Universal-Lexikon

  • Siwrihissar — (Siwry Kisser), Stadt in dem türkischen Ejalet Khudavendiguiar (Kleinasien); hat etwa 10,000 Ew …   Pierer's Universal-Lexikon

  • Dschewisa — Dschewisa, Stadt am Meerbusen von Ismid (Marmora Meer) im Ejalet Khudavendiguiar (Asiatische Türkei) …   Pierer's Universal-Lexikon

  • Eregli — Eregli, 1) Stadt im Sandschakat Konia des Ejalets Karaman (Asiatische Türkei), viele Moscheen, Bienenzucht; 2) (Eregri, sonst Heraklea Ponti), Hafenstadt am Schwarzen Meere im Sandschakat Boli des Ejalets Khudavendiguiar (Asiatische Türkei),… …   Pierer's Universal-Lexikon

  • Isnik — Isnik, Stadt im Liwa Kodscha Ili des Ejalets Khudavendiguiar (Asiatische Türkei), Handel mit Tuch u. Seide; 3000 Ew. In der Nähe die Trümmer des alten Nicäa …   Pierer's Universal-Lexikon

  • Karasi — (Karassi), Liwa im türkischen Ejalet Khudavendiguiar (Anatoli, Asiatische Türkei) am Ägäischen Meer; Theil des alten Mysien, bergig, viele kleine Flüsse, fruchtbar (Getreide, Wein, Baumwolle u. Südfrüchte); sonst Sitz eines fast unabhängigen… …   Pierer's Universal-Lexikon

  • Khodawendkiar — Khodawendkiar, so v.w. Khudavendiguiar …   Pierer's Universal-Lexikon

  • Kirpeh — Kirpeh, 1) Cap im Schwarzen Meer an der Küste des Ejalets Khudavendiguiar (Asiatische Türkei); 2) Dorf daselbst …   Pierer's Universal-Lexikon