Kindeslage


Kindeslage

Kindeslage, Lagerung des Kindes im Mutterleibe.


Pierer's Lexicon. 1857–1865.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Kindeslage — Kindeslage, s. Geburtshilfe, S. 420 …   Meyers Großes Konversations-Lexikon

  • Wendung — Wendung, 1) die Handlung des Wendens; 2) (Versio), das geburtshülfliche Verfahren, durch welches statt des bei der Geburt vorliegenden Theiles des Kindes ein anderer in den Beckeneingang geführt u. dadurch bewirkt wird, daß die Längenachse der… …   Pierer's Universal-Lexikon

  • Schädellage — (Hinterhauptslage), diejenige Kopflage (s. d.) der Frucht in der Gebärmutter, bei der das Hinterhaupt der vorliegende Teil ist und zuerst geboren wird. S. ist die für den Geburtsverlauf günstigste Kindeslage. Ihre Häufigkeit beträgt 95 Proz …   Meyers Großes Konversations-Lexikon