Kithäron


Kithäron

Kithäron (a. Geogr.), Waldgebirg auf der Grenze von Böotien, Attika u. Megaris, 4235 Fuß hoch, welches dem Zeus od. Bakchos heilig war. Hier sollte Ödipus ausgesetzt worden sein. Über den Kithäronischen Löwen s.u. Alkathoos.


Pierer's Lexicon. 1857–1865.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Kithäron — Kithäron, Waldgebirge im alten Griechenland, die Nordgrenze von Megaris und Attika gegen Böotien bildend, ein vielbesungener Schauplatz alter Jäger und Hirtensagen; jetzt Elateas genannt, bis 1410 m hoch. Auf dem höchsten Gipfel südwestlich von… …   Meyers Großes Konversations-Lexikon

  • Kithäron — Kithäron, Waldgebirge im alten Böotien, jetzt Elatea (Elatiás) nach seinen Tannenwaldungen, bis 1411 m hoch …   Kleines Konversations-Lexikon

  • Kithäron — Kithäron, Gebirge zwischen Böotien, Attika und Megaris, als Schauplatz der bachischen Orgien bekannt …   Herders Conversations-Lexikon

  • Kithäron —   der, Kalkgebirge zwischen Böotien und Attika, Griechenland, bis 1 409 m über dem Meeresspiegel.   …   Universal-Lexikon

  • Kithäron — Ki|thä|ron, der; s (griechisches Gebirge) …   Die deutsche Rechtschreibung

  • Attika [2] — Attika, eine der acht Landschaften von Mittelgriechenland (s. die Karten »Alt Griechenland« und »Umgebung von Athen«), grenzte im N. an Böotien, im W. an Megaris, im S. an den Saronischen Meerbusen, im O. an das Ägäische Meer und umfaßte einen… …   Meyers Großes Konversations-Lexikon

  • Böotĭen — (Böotia). I. (a. Geogr.), Landschaft des eigentlichen Hellas, von etwa 58 QM. Flächeninhalt, grenzte im N u. NO. an den Euripos, im S. an Attika u. Megaris, im W. an Phokis u. Lokris; Berge: Parnassos, Kithäron, Helikon, Ptoon, Parnes u. deren… …   Pierer's Universal-Lexikon

  • Griechenland [1] — Griechenland (Hellas, Graecia. a. Geogr.), die Halbinsel, die sich vom Hämos abwärts tief in das Mittelmeer erstreckt u. im Osten von dem Ägäischen, im Westen von dem Ionischen Meere bespült wird, hatte in der ältesten Geschichte u. bei Homer… …   Pierer's Universal-Lexikon

  • Böōtien — Böōtien, alte Landschaft Griechenlands, zwischen Megaris, Attika, dem Kanal von Euböa, dem opuntischen Lokris, Phokis und dem Korinthischen Busen gelegen, zerfällt in fünf Hauptteile: die Kopaische Niederung, die Thebäische Ebene (Aonion Pedion) …   Meyers Großes Konversations-Lexikon

  • Griechenland [1] — Griechenland (Alt Griechenland, hierzu die Karte »Alt Griechenland«, mit Registerblatt), die europäische Halbinsel, die im N. von Mazedonien und Illyrien, im O. und SO. vom Ägäischen und Myrtoischen, im W. und SW. vom Ionischen Meer umgeben ist,… …   Meyers Großes Konversations-Lexikon