Knöpfchen


Knöpfchen

Knöpfchen, 1) (Anat.), so v.w. Köpfchen; 2) so v.w. Gelenkhügel kleinerer Form; 3) so v.w. Cephalodium.


Pierer's Lexicon. 1857–1865.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Knöpfchen — Knọ̈pf|chen 〈n. 14〉 kleiner Knopf * * * Knọ̈pf|chen, das; s, : Vkl. zu ↑ Knopf (1, 2). * * * Knọ̈pf|chen, das; s, : Vkl. zu ↑Knopf (1, 2) …   Universal-Lexikon

  • Knöpfchen — Knọ̈pf|chen …   Die deutsche Rechtschreibung

  • Knöpfchen — * Wat im Knöpken hebben. – Schambach, Wb., 107a. Etwas im Sinne haben. Lichtenberg (1800, III, 41) hat: er hat etwas im Knaupe, für: er ist betrunken. [Zusätze und Ergänzungen] *2. Wêss Knöppchen! Sächsische Betheuerungsformel …   Deutsches Sprichwörter-Lexikon

  • Knöpfchen-Knöterich — Persicaria capitata Knöpfchen Knöterich (Persicaria capitata) Systematik Eudikotyledonen …   Deutsch Wikipedia

  • Sybille Hein — (* 2. September 1970 in Wolfenbüttel, Niedersachsen) ist eine deutsche Kinderbuchautorin, Kabarettistin, Illustratorin und Designerin. Inhaltsverzeichnis 1 Biografie / Arbeit 2 Werke 2.1 …   Deutsch Wikipedia

  • Ohr [1] — Ohr (Auris), dem Menschen, sowie dem größten Theile der Thierarten u. allen der höheren Stufen, von den Fischen an aufwärts, paarig verliehenes Gehörorgan. Man unterscheidet äußeres u. inneres O., u. rechnet zu jenem alle Theile, welche, aus… …   Pierer's Universal-Lexikon

  • Kaleidophōn — (Phonisches Kaleidoskop, v. gr.), ein von Wheatstone erfundenes akustisch optisches Werkzeug, ein rundes, etwa 9 Zoll im Durchmesser haltendes Bret, auf dem vier lothrechte Stäbe befestigt sind, von denen einer in der Mitte rechtwinkelig gebogen… …   Pierer's Universal-Lexikon

  • Tapferkeitsmedaille (Slowakei 1939) — Slowakische Tapferkeitsmedaille aller drei Klassen …   Deutsch Wikipedia

  • Raupen — Raupen, die wurmförmigen, geringelten, mit Füßen versehenen Larven verschiedener Insecten, bes. der Schmetterlinge. Man unterscheidet zuvörderst After u. wahre R; die Afterraupen haben entweder mehr als acht (wohl zwölf) Paar Füße u. am Kopfe,… …   Pierer's Universal-Lexikon

  • Roulette [2] — Roulette (fr., spr. Rulett, Rouge et noir), Hazardspiel, welches mittelst des Roulette, einer runden, oben offenen, in der Mitte mit einem Stern, welcher sich um einen Zapfen dreht, u. durch darauf gesetzte, aufrecht stehende, von der Mitte… …   Pierer's Universal-Lexikon