Kolb


Kolb

Kolb, ein Stier, welcher erst in 2–3 Jahren geschnitten wird.


Pierer's Lexicon. 1857–1865.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Kolb — ist der Familienname folgender Personen: Alexander Kolb (1891–1963), deutscher Militär Alexander Kolb (* 1962), deutscher Unternehmer, Hochschullehrer und Motorsportler Alexander Kolb (* 1975), deutscher Politiker Angela Kolb (* 1963), deutsche… …   Deutsch Wikipedia

  • Kolb — Origin, History, and Meaning: German, from Middle High German kolbe in various meanings. The main sense is ‘mace’ a heavy medieval war club with a spiked or flanged metal head, used to crush armor, or a ‘cudgel’ a short heavy club with a rounded… …   Wikipedia

  • Kolb — Kolb, Stier, der erst im zweiten oder dritten Jahre geschnitten wird …   Meyers Großes Konversations-Lexikon

  • Kolb — Kolb, Stier, der im zweiten oder dritten Jahre geschnitten wird …   Kleines Konversations-Lexikon

  • Kolb [2] — Kolb, Georg Friedr., Statistiker und Publizist, geb. 14. Sept. 1808 zu Speyer, Bürgermeister das. bis 1849, 1848 Mitglied des Deutschen Parlaments, lebte dann in der Schweiz und in Frankfurt a. M., seit 1863 Mitglied der bayr. Kammer, 1868 69 des …   Kleines Konversations-Lexikon

  • Kolb — Porté en Alsace et dans la Moselle, le nom avait au moyen âge le sens de massue, masse d arme. Sans doute le surnom d un guerrier, ou d un homme fort et violent …   Noms de famille

  • Kolb AG — Dr. W. Kolb AG Rechtsform Aktiengesellschaft Gründung 1964 Sitz Hedingen, Schweiz Leitung Peter Wilkes (CEO Gesamtgruppe) Dato Seri Lee Oi Hian ( …   Deutsch Wikipedia

  • Kolb — Cette page d’homonymie répertorie les différents sujets et articles partageant un même nom. Banque Kolb, banque privée lorraine, filiale du Crédit du Nord Edward Kolb, cosmologiste américain Peter Kolb (1675 1736), explorateur et naturaliste… …   Wikipédia en Français

  • Kolb — Kọlb,   Annette, eigentlich Anne Mathilde Kolb, Schriftstellerin, * München 3. 2. 1870, ✝ ebenda 3. 12. 1967; mütterlicherseits französischer Abstammung; trat im Ersten Weltkrieg von der Schweiz aus aktiv für den Frieden ein, insbesondere in den …   Universal-Lexikon

  • Kolb — 1. Verbreitete Übernamen zu mhd. kolbe »Kolbe, Keule als Waffe« für einen rauen, derben Menschen. Der »Kolben« war auch der Stab in der Hand des Narren und konnte diesen selbst bezeichnen. Ulein Kolb war der Name eines Narren in einem… …   Wörterbuch der deutschen familiennamen


We are using cookies for the best presentation of our site. Continuing to use this site, you agree with this.