Padischah


Padischah

Padischah (türk., Beschützer der Fürsten), Titel, welchen sich der türkische Sultan beilegt u. der etwa unserm Kaiser entspricht, s. Türkisches Reich; er gab ihn sonst nur den Königen von Frankreich, jetzt allen Großmächten.


Pierer's Lexicon. 1857–1865.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • padischah — [ padiʃa ] n. m. VAR. padichah • 1697 , 1763 padicha; mot persan ♦ Hist. Titre que portait l empereur des Turcs (⇒ sultan). ⇒PADISCHAH, subst. masc. A. HIST. Titre de l empereur des Turcs. Mourad, le haut calife et l altier padischah (HUGO,… …   Encyclopédie Universelle

  • padischah — ou padisha (pa di cha) s. m. L empereur des Turcs. •   Sous tous les autres padishas ou empereurs et surtout dans nos derniers temps, vous retrouvez dans Constantinople le gouvernement d Alger et de Tunis, VOLT. Moeurs, 192. •   Depuis François… …   Dictionnaire de la Langue Française d'Émile Littré

  • Pâdischâh — (pers.), Titel der islamischen Landesfürsten, insbes. dem Sultan der Türkei gegeben. Pâdischâhim tschok jascha! (»Lebe lange, mein Kaiser!«) der Zuruf, mit dem der Sultan von seinen Truppen und Untertanen begrüßt wird …   Meyers Großes Konversations-Lexikon

  • Padischah — Padĭschah (pers.), Großherr, Kaiser oder Oberkönig, bezeichnet nebst dem gleichbedeutenden Chakân vornehmlich die türk. Sultane …   Kleines Konversations-Lexikon

  • Padischah — (Herr des Throns), Titel des türk. Sultans …   Herders Conversations-Lexikon

  • Padischah — Pa|di|schah 〈m. 6; früher〉 Großherr, islam. Fürst [pers.] * * * Padischah   [persisch »Großherr«], persischer Fürstentitel, v. a. von osmanischen Sultanen und indischen Großmoguln geführt.   * * * Pa|di|schah, der; s, s [pers. pādišāh, eigtl. =… …   Universal-Lexikon

  • PADISCHAH — n. m. Titre que portait l’empereur des Turcs. Soliman dans ses lettres donna à Francois Ier la qualification de Padischah …   Dictionnaire de l'Academie Francaise, 8eme edition (1935)

  • Padischah — Schah (m., Nebenform:Padschah) kommt aus der persischen Sprache und bedeutet König. Die Nebenform Padschah ist zusammengesetzt aus den altiranischen Wörtern pati und xšahya und bedeutet so viel wie „mächtigster König“ bzw. „Kaiser“. Daraus… …   Deutsch Wikipedia

  • Padischah — Pa|di|schah 〈m.; Gen.: s, Pl.: s; früher〉 Großherr, islam. Fürst [Etym.: pers.] …   Lexikalische Deutsches Wörterbuch

  • Padischah — Pa|di|schah der; s, s <aus gleichbed. pers. pādišāh, eigtl. »Beschützer; König«>: 1. (ohne Plur.) Titel islamischer Fürsten. 2. islamischer Fürst als Träger dieses Titels …   Das große Fremdwörterbuch