Kunstschule


Kunstschule

Kunstschule, 1) Schule, wo neben den für jeden Gebildeten nöthigen Kenntnissen, bes. Rücksicht auf die Bildung künftiger Künstler genommen wird u. vorbereitende Übungen im Modelliren, Zeichnen, Malen angestellt, auch Unterricht in theoretischer u. praktischer Architektur u. in der Kunstgeschichte ertheilt wird. Solche K-en sind in Karlsruhe (seit 1854), Danzig, Breslau, Königsberg, Magdeburg u. Erfurt; seit 1850 ist auch die Akademie der bildenden Künste in Wien zu einer höhern K. umgewandelt worden; 2) so v.w. Kunstakademie.


Pierer's Lexicon. 1857–1865.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Kunstschule — Dieser Artikel oder Absatz stellt die Situation in Deutschland dar. Hilf mit, die Situation in anderen Ländern zu schildern. Kunstschule ist eine Sammelbezeichnung für unterschiedliche kunstpädagogische Einrichtungen künstlerischer und musischer… …   Deutsch Wikipedia

  • Kunstschule — Kụnst|schu|le, die: [Privat]schule, in der bildende Kunst, Kunsthandwerk, Gebrauchsgrafik u. Ä. gelehrt werden. * * * Kụnst|schu|le, die: [Privat]schule, in der bildende Kunst, Kunsthandwerk, Gebrauchsgrafik u. Ä. gelehrt werden …   Universal-Lexikon

  • Kunstschule — Kụnst|schu|le …   Die deutsche Rechtschreibung

  • Kunstschule Weimar — Die Grossherzoglich Sächsische Kunstschule Weimar war eine per Statut vom 1. Oktober 1860 durch Großherzog Carl Alexander von Sachsen Weimar gegründete Bildungseinrichtung künstlerischer Ausrichtung, die bis zum Jahr 1910 bestand, in dem sie in… …   Deutsch Wikipedia

  • Kunstschule von Tarnowo — Die Sweti Dimitar Kirche in Weliko Tarnowo Das Tetraevangeliar des Zaren …   Deutsch Wikipedia

  • Kunstschule La Esmeralda — Die Escuela Nacional de Pintura, Escultura y Grabado „La Esmeralda“ (ENPEG) in Mexiko Stadt hat ihren Ursprung in der 1927 von Guillermo Ruiz in der ehemaligen Klosteranlage „Exconvento de la Merced“ gegründeten Bildhauer und Holzschnitzerschule …   Deutsch Wikipedia

  • Kunstschule „La Esmeralda“ — Die Escuela Nacional de Pintura, Escultura y Grabado „La Esmeralda“ (ENPEG) in Mexiko Stadt hat ihren Ursprung in der 1927 von Guillermo Ruiz in der ehemaligen Klosteranlage „Exconvento de la Merced“ gegründeten Bildhauer und Holzschnitzerschule …   Deutsch Wikipedia

  • Staatliche Kunstschule für Textilindustrie Plauen — Die Staatliche Kunstschule für Textilindustrie Plauen als Schule für die Ausbildung der Belegschaft der Textilindustrie und des Textilgewerbes wurde 1877 als Kunstgewerbliche Fachzeichenschule in Plauen gegründet. Der Name wurde 1891 zu… …   Deutsch Wikipedia

  • Großherzoglich-Sächsische Kunstschule Weimar — Das 1904 1911 nach den Entwürfen von Henry van de Velde errichtete Kunstschulgebäude (heute Hauptgebäude der Bauhaus Universität Weimar). Die Grossherzoglich Sächsische Kunstschule Weimar war eine per Statut vom 1. Oktober 1860 durch… …   Deutsch Wikipedia

  • Grossherzoglich Sächsische Kunstschule Weimar — Die Grossherzoglich Sächsische Kunstschule Weimar war eine per Statut vom 1. Oktober 1860 durch Großherzog Carl Alexander von Sachsen Weimar gegründete Bildungseinrichtung künstlerischer Ausrichtung, die bis zum Jahr 1910 bestand, in dem sie in… …   Deutsch Wikipedia