Paktōlos


Paktōlos

Paktōlos, Fluß Lydiens; entsprang am Tmolos, strömte bei Sardes vorbei u. fiel in Jonien in den Hermos; er hatte, als Goldsand führend, den Beinamen Chrysorrhoas (Goldströmender), nach dem Mythus so genannt, als Midas (s.d.) sich in ihm gebadet hatte; j. Sarabat.


Pierer's Lexicon. 1857–1865.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Paktolos — Sart ÇayıVorlage:Infobox Fluss/GKZ fehlt Lage Türkei Flusssystem Gediz Abfluss über Gediz → Golf von İzmir …   Deutsch Wikipedia

  • Paktōlos — Paktōlos, Fluß im alten Lydien, entspringt auf dem Tmolos, fließt bei Sardes vorbei in den Hermos. Früher soll er Goldsand geführt und dadurch den Reichtum des Krösos bewirkt haben …   Meyers Großes Konversations-Lexikon

  • Euryanassa (Tochter des Paktolos) — Euryanassa (griechisch Εὐρυάνασσα) ist eine Frauengestalt der griechischen Mythologie. Euryanassa, deren Namen „Beherrscherin eines großen Landes“ bedeutet, war die Tochter des Flussgottes Paktolos. Sie heiratete den Götterfrevler Tantalos… …   Deutsch Wikipedia

  • lydisches Reich —   Wann und wie auch immer sich die Zerschlagung des phrygischen Großreiches durch die Kimmerier vollzogen haben mag, Gewinner und politische Erben der Phryger in Kleinasien waren letztendlich nicht die nomadisierenden Eroberer Gordions, sondern… …   Universal-Lexikon

  • König Midas — Midas ist der Name mehrerer Könige von Phrygien. Zum Teil haben sie mythischen Charakter; mindestens ein Midas ist aber eine historische Persönlichkeit. Mythos Der sagenhafte Midas soll ein Sohn des Gordios und der Kybele gewesen sein und seiner… …   Deutsch Wikipedia

  • Midas — verwandelt seine Tochter versehentlich in Gold (Walter Crane, 1893) Midas (griechisch Μίδας) ist der Name mehrerer Könige von Phrygien. Zum Teil haben sie mythischen Charakter; mindestens ein Midas ist aber eine historische Persönlichkeit …   Deutsch Wikipedia

  • Mydas — Midas ist der Name mehrerer Könige von Phrygien. Zum Teil haben sie mythischen Charakter; mindestens ein Midas ist aber eine historische Persönlichkeit. Mythos Der sagenhafte Midas soll ein Sohn des Gordios und der Kybele gewesen sein und seiner… …   Deutsch Wikipedia

  • ПАКТОЛ — (лат. pactolus, греч. paktolos). Река в Лидии, славившаяся богатством золота. Словарь иностранных слов, вошедших в состав русского языка. Чудинов А.Н., 1910. ПАКТОЛ лат. Pactolus, греч. Paktolos. Река в Лидии, богатая золотым песком. Объяснение… …   Словарь иностранных слов русского языка

  • Asien — (hierzu zwei Karten: »Asien, Fluß und Gebirgssysteme« und »Politische Übersicht«), der größte, höchste und nach seiner geschichtlichen Entwickelung älteste Erdteil. Der Name stammt von dem assyrischen »Aszu« = Aufgang (der Sonne), im Gegensatze… …   Meyers Großes Konversations-Lexikon

  • Lydĭen — (ursprünglich Mäonia), im Altertum Landschaft an der Westküste Kleinasiens, welche die heutigen Liwas Saruchan und Syghla umfaßte, grenzte gegen N. an Mysien, von dem es der Temnos (Demirdschi Dagh) trennte, gegen O. an Phrygien, gegen S. an… …   Meyers Großes Konversations-Lexikon