Lakonien

Lakonien

Lakonien, in Griechenland 1) früher Departement, welches die Provinzen Ostmaina, Monembasia, Mistra u. Prasto umfaßte; dann (1835–45) 2) Gouvernement mit den Eparchien Ötylos u. Gythion; Hauptstadt Ariopolis (Tsimola); jetzt (seit der Eintheilung von 1845) 3) Nomarchie, die Südostspitze von Morea umfassend, zerfällt in 4 Eparchien mit 28 Demen, 76,78 QM. u. (im Jahre 1856) 113,336 Ew.; Hauptstadt: Lakedämon (Sparta).


Pierer's Lexicon. 1857–1865.

См. также в других словарях:

  • Lakonĭen — (Lakonikē), Landschaft im alten Griechenland (s. Karte »Altgriechenland«), den südöstlichen Teil des Peloponnes umfassend, der mächtigste dorische und nächst Athen der wichtigste Staat von Hellas. Fast durchweg von Gebirgen erfüllt, war das Land… …   Meyers Großes Konversations-Lexikon

  • Lakonien — Lakonien, alte Landschaft im südöstl. Teile des Peloponnes; westl. vom Taygetos (jetzt Pentedaktylon, bis 2409 M) begrenzt, im O. der Parnon (jetzt Malevo, bis 1937 M), vom Eurotas durchflossen, mit der Hauptstadt Sparta (s.d.); im heutigen… …   Kleines Konversations-Lexikon

  • Lakonien — Lakonien, s. Sparta. Lakonisch, Lakonismus, heißt die kurze u. schlagende, den Spartanern eigene Ausdrucksweise; auch heute noch angewendet …   Herders Conversations-Lexikon

  • Lakonien — Präfektur Lakonien (1833–2010) Νομός Λακωνίας Basisdaten (April 2010)[1] Staat …   Deutsch Wikipedia

  • Lakonien — Lakoni|en,   griechisch Lakonịa, Landschaft im Südosten der Peloponnes, Griechenland, den wirtschaftlichen Kernraum bildet das vom Eurotas durchflossene, im Westen vom Taygetos (bis 2 407 m über dem Meeresspiegel), im Osten vom Parnon (bis 1 935 …   Universal-Lexikon

  • Lakonien — La|ko|ni|en (Verwaltungsbezirk im Peloponnes) …   Die deutsche Rechtschreibung

  • Sparta (Lakonien) — Sparti (Sparta) Δήμος Σπάρτης (Σπάρτη) DEC …   Deutsch Wikipedia

  • Asopos (Lakonien) — Stadtgemeinde Asopos (1996–2010) Δήμος Ασωπού (Ασωπός) …   Deutsch Wikipedia

  • Skala (Lakonien) — Skala (griechisch Σκάλα (f. sg)) ist eine Kleinstadt in Lakonien, Griechenland, mit einer Einwohnerzahl von 5.902 (2001). Seit 2011 ist sie Sitz der neu gegründeten Gemeinde Evrotas. Inhaltsverzeichnis 1 Verwaltungsgliederung 2… …   Deutsch Wikipedia

  • Liste der Gemeinden Griechenlands (1997–2010) — Die folgende Tabelle umfasst alle griechischen Gemeinden, die im Zuge des Kapodistrias Programms von 1997 aus knapp 6.000 kleineren kommunalen Einheiten geschaffen wurden und im Zuge des Kallikratis Gesetzes von 2010 zum 1. Januar 2011… …   Deutsch Wikipedia


Поделиться ссылкой на выделенное

Прямая ссылка:
Нажмите правой клавишей мыши и выберите «Копировать ссылку»