Laurīn


Laurīn

Laurīn (Kleiner Rosengarten), ist der Titel einer mittelhochdeutschen Dichtung, deren Inhalt wohl aus einer in Tyrol heimischen Zwergsage hervorgegangen, aber mit dem Sagenkreise Dietrichs von Bern verknüpft ist. Dieselbe mag schon im 12. Jahrh. bearbeitet worden sein; bekannt ist jedoch unter diesem Titel nur eine Dichtung in kurzen Reimpaaren aus der Mitte des 13. Jahrh. (herausgeg. von Ettmüller, Jena 1829), welche dem Heinrich von Ofterdingen zugeschrieben wird u. auch in das Heldenbuch (s.d.) übergegangen ist.


Pierer's Lexicon. 1857–1865.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Laurin — ist der Name eines sagenhaften Zwergenkönigs, siehe König Laurins Rosengarten der Name eines Verlages, siehe Laurin Verlag Laurin ist der Familienname folgender Personen: Václav Laurin (1865–1930), tschechischer Automobilbauer Marit Laurin… …   Deutsch Wikipedia

  • Laurin —   [ riːn], König Laurin, Der kleine Rosengarten, mittelhochdeutsches paargereimtes Heldenepos, entstanden wohl Mitte des 13. Jahrhunderts in Tirol. Gehört zu den kleineren Epen des Sagenkreises um Dietrich von Bern; es handelt (vielleicht auf der …   Universal-Lexikon

  • Laurin — Lau rin, n. [Cf. F. laurine.] (Chem.) A white crystalline substance extracted from the fruit of the bay ({Laurus nobilis}), and consisting of a complex mixture of glycerin ethers of several organic acids. [1913 Webster] …   The Collaborative International Dictionary of English

  • Laurin — Laurin, C22H15O3, ein harzartiger Körper, welchen man erhält, wenn man die gestoßenen Früchte von Laurus nobilis mit kochendem Alkohol auszieht u. den größten Theil des Alkohols abdestillirt; es scheiden sich dann farblose Krystalle ab, welche… …   Pierer's Universal-Lexikon

  • Laurin — Laurin, 1026 m hoher Trachytberg der Großen Fátra in Ungarn, östlich von Kremnitz (s. Fátra) …   Meyers Großes Konversations-Lexikon

  • Laurīn [1] — Laurīn, s. Laurus; auch soviel wie Laurostearin, s. Laurostearinsäure …   Meyers Großes Konversations-Lexikon

  • Laurīn [2] — Laurīn (Luaran, Luarin), in der deutschen Heldensage der Name eines Zwergenkönigs, der seinen Sitz in Tirol hatte und Kämpfe mit Dietrich von Bern bestand. Die Darstellung dieser Kämpfe bildet den Inhalt eines altdeutschen Heldengedichts aus dem… …   Meyers Großes Konversations-Lexikon

  • Laurin — Laurīn, Lorbeerkampfer, kristallisierbarer indifferenter Bestandteil der Lorbeeren, durch Auskochen der Beeren mit Alkohol gewonnen …   Kleines Konversations-Lexikon

  • Laurin [2] — Laurīn, Zwergenkönig in Tirol, Held einer mittelhochdeutschen Dichtung (auch »Der kleine Rosengarten« genannt) des 13. Jahrh. (hg. von Holz 1897) …   Kleines Konversations-Lexikon

  • Laurin — Diminutif du nom de baptême Laur, le patronyme est porté notamment dans la Vienne et les Bouches du Rhône. Formes italiennes : Laurino, Laurini. On trouve dans le Sud Ouest la forme Laurine, qui pourrait être un matronyme …   Noms de famille