Legatār


Legatār

Legatār (Legatarius), s.u. Legat.


Pierer's Lexicon. 1857–1865.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • legatar — LEGATÁR, Ă, legatari, e, s.m. şi f. Persoană care beneficiază de un legat2. – Din fr. légataire, lat. legatarius. Trimis de ionel bufu, 21.05.2004. Sursa: DEX 98  legatár s. n., pl. legatári Trimis de siveco, 10.08.2004. Sursa …   Dicționar Român

  • legàtār — m (legatàrica ž) 〈G legatára〉 nasljednik dijela imovine …   Veliki rječnik hrvatskoga jezika

  • legatar — legàtār m <G legatára> DEFINICIJA nasljednik dijela imovine ETIMOLOGIJA vidi legat …   Hrvatski jezični portal

  • Legatar — Le|ga|tar 〈m. 1〉 jmd., dem ein Legat zufällt [<lat. legatarius „Vermächtnisinhaber“; zu legatum „Vermächtnis“] * * * Le|ga|tar, der; s, e [(spät)lat. legatarius] (Rechtsspr.): jmd., der ein 2↑Legat erhält; Vermächtnisnehmer …   Universal-Lexikon

  • Legatar — Le|ga|tar 〈m.; Gen.: s, Pl.: e〉 jmd., dem ein Legat zufällt [Etym.: <lat. legatarius »Vermächtnisinhaber«; zu legatum »Vermächtnis«] …   Lexikalische Deutsches Wörterbuch

  • Legatar — Le|ga|tar der; s, e <aus gleichbed. spätlat. legatarius zu legare, vgl. 1↑Legat> jmd., der ein 2Legat erhält; Vermächtnisnehmer …   Das große Fremdwörterbuch

  • legatar — le|ga|tar sb., en, er, erne (person som arver ved testamente) …   Dansk ordbog

  • Legatar — Le|ga|tar, der; s, e (Vermächtnisnehmer) …   Die deutsche Rechtschreibung

  • Legät — (lat. Legatum, Vermächtniß), eine letztwillige[213] Verfügung, durch welche Jemandem auf Kosten des Nachlasses des Verstorbenen ein vermögensrechtlicher Vortheil zugewendet wird. Der Bedachte heißt Legatār od. Honorirter (Legatarius, Honoratus),… …   Pierer's Universal-Lexikon

  • Quarta Falcidĭa — Quarta Falcidĭa, durch die Lex Falcidia (41 v. Chr.) wurde verordnet, daß Niemand mehr als 3/4 seines Vermögens zu Legaten solle aussetzen dürfen, damit dem Erben wenigstens 1/4 des Nachlasses verbleibe, u. daß dieser im entgegengesetzten Falle… …   Pierer's Universal-Lexikon