Leventīna


Leventīna

Leventīna (Livenen), Bezirk im Schweizercanton Tessin, welcher von zwei Hauptthälern (dem Livinenthal u. dem Bedrettothal) gebildet wird, von denen das erstere vom Gotthard südlich bis zur Brücke von Biaska 71/2 Stunden lang u. 1/4 Stunde breit sich erstreckt u. das andere als westliche Fortsetzung des erstern von Airolo bis an die Grenze des Cantons Wallis in einer Länge von 4 Stunden hinaufsteigt. Das Livinenthal wird seiner ganzen Länge nach vom Tessin durchflossen, liegt zwischen zwei hohen u. rauhen Gebirgsketten, gegen Norden mit Gletschern, u. wird in das obere, mittlere u. untere eingetheilt. Es ist reich an Waldungen, Kastanien, Gemsen, Fasanen, Auerhähnen u.a. wilden Geflügel, auch gedeihen in den Niederungen Wein u. der Feigenbaum. Die 10,330 Ew. gehören dem italienischen Stamme an u. ernähren sich bes. von Viehzucht u. Handel mit Käsen. Das Thal umfaßt die vier Kreise: Airolo, Quinto, Faido u. Giornico. Es gehörte früher zu Mailand, u. wurde 1441 vom Herzog von Mailand an den Canton Uri verkauft; 1798 kam es zum Canton Tessin u. blieb durch die Entscheidung des Wiener Congresses (1815) dabei. Das Bedrettothal ist von den höchsten u. wildesten Schneebergen des Tessins u. von großen Gletschern (z.B. Pescioren- u. Valletgletscher) umgeben, enthält schöne Waldungen, u. seine 400 Ew. gehen im Winter als Viehwärter u. Milchverkäufer nach Oberitalien.


Pierer's Lexicon. 1857–1865.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Leventina —   die, Bezirk im Kanton Tessin, Schweiz, 480 km2, 10 700 italienischsprachige Einwohner, Hauptort ist Faido; umfasst die Talschaft des oberen Tessin (oberhalb von Biasca), also das 34 km lange Valle Leventina (deutsch Livinental), dem Eisenbahn… …   Universal-Lexikon

  • Leventina — may refer to:* Leventina (district) * Valle Leventina …   Wikipedia

  • Leventina — Leventīna, Valle L., Livinental, Tal des Tessin im schweiz. Kanton Tessin, von Airolo bis zur Mündung des Brenno (36 km lg.), zerfällt in vier Talstufen …   Kleines Konversations-Lexikon

  • Leventina — Der Name Leventina bezeichnet: ein Tal im Kanton Tessin, Schweiz, siehe Valle Leventina ein Bezirk (distretto di Leventina) in diesem Gebiet, siehe Leventina (Bezirk) Diese Seite ist eine Begriffsklärung zur Unterscheidung m …   Deutsch Wikipedia

  • Leventina — Sp Leventinà Ap Leventina L Šveicarijos ist. regionas …   Pasaulio vietovardžiai. Internetinė duomenų bazė

  • Leventina (district) — Leventina is one of the eight districts of the largely Italian speaking canton of Ticino in Switzerland. The capital of the district is Faido but the largest town is Airolo at the beginning or at the end of the valley.Situated to the north of the …   Wikipedia

  • Leventīna, Valle — Leventīna, Valle, s. Livinen …   Meyers Großes Konversations-Lexikon

  • Leventina (Bezirk) — Distretto di Leventina Basisdaten Staat: Schweiz …   Deutsch Wikipedia

  • Valle Leventina — Die Valle Leventina (deutsch meist kurz Leventina, veraltet Livinental) ist ein Tal im Kanton Tessin in der Schweiz. Leventina mit Airolo Inhaltsverzeichnis 1 Geographie …   Deutsch Wikipedia

  • Prato Leventina — Prato (Leventina) Basisdaten Kanton: Tessin Bezirk: Leventina …   Deutsch Wikipedia