Ligatur


Ligatur

Ligatur (v. lat. Ligatūra), 1) Unterbindung, s.d. (Chir.); 2) das dazu gebrauchte Material; 3) so v.w. Bindung; 4) in der älteren Vocalmusik das aboldsmall Znsammenziehen mehrer Töne, die auf eine Sylbe gesungen wurden; 5) (Ligaturen), so v.w. Doppelbuchstaben.


Pierer's Lexicon. 1857–1865.

Synonyme:

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Ligatur — (lat. ligare „binden“) steht für: die Verbindung von mindestens zwei Buchstaben zu einer Einheit im Schriftwesen, siehe Ligatur (Typografie) die Unterbindung eines Hohlorgans, z. B. eines Blutgefäßes, siehe Ligatur (Chirurgie) die… …   Deutsch Wikipedia

  • Ligatur — Sf Verbindung, Haltebogen, Buchstabenverbindung per. Wortschatz fach. (18. Jh.) Entlehnung. Entlehnt aus ml. ligātūra Band , zu l. ligāre binden (legieren).    Ebenso nndl. ligatuur, ne. ligature, nfrz. ligature, nschw. ligatur. ✎ DF 2 (1942),… …   Etymologisches Wörterbuch der deutschen sprache

  • Ligatūr — (lat.), in der Musik soviel wie Bindung, die Zusammenziehung zweier Noten von gleicher Tonhöhe zu einem einzigen Ton, die durch einen beide Notenköpfe verbindenden Bogen angezeigt wird; in der ältern Mensuralmusik die Zusammenrückung von… …   Meyers Großes Konversations-Lexikon

  • Ligatur — Ligatūr (lat.), Bindung; Unterbindung (der Adern etc.); in der Musik: Verbindung zweier gleich hoher Noten oder auch mehrerer Noten von ungleicher Höhe (geschleifte Noten) durch einen Bogen (∩); im Buchdruck Bezeichnung für zusammengegossene… …   Kleines Konversations-Lexikon

  • Ligatur — Ligatur, lat. deutsch, in der Musik die Verbindung zweier od. mehrer Noten von gleicher Tonhöhe, die alsdann wie Ein Ton ausgehalten werden, findet statt, wenn sich ein Ton von einer bestimmten Zeitdauer nicht durch Eine Note bezeichnen läßt,… …   Herders Conversations-Lexikon

  • Ligatur — Buchstabenverbindung * * * Li|ga|tur 〈f. 20〉 1. 〈Typ.〉 Verbindung zweier Buchstaben zu einer Type od. einer Letter 2. 〈Mus.; in der Choral u. Mensuralnotation〉 2.1 Verbindung einer zusammengehörenden Notengruppe 2.2 Bogen über zwei Noten gleicher …   Universal-Lexikon

  • Ligatur — liga ит. [ли/га] Ligatur нем. [лигатур] ligatura ит. [лигату/ра] ligature фр. [лигатю/р], англ. [ли/гэчуэ] лигатура, лига ◊ ligato ит. [лига/то] …   Словарь иностранных музыкальных терминов

  • Ligatur — Liga »Bund, Bündnis« und »Spiel , Wettkampfklasse (im Sport)«, beachte Zusammensetzungen wie »Amateurliga, Oberliga, Bundesliga«: Das Substantiv wurde im 15. Jh. aus span. liga »Bund, Bündnis« entlehnt, das von span. ligar »binden, verbinden,… …   Das Herkunftswörterbuch

  • Ligatur — Li|ga|tur 〈f.; Gen.: , Pl.: en〉 1. 〈Typ.〉 Verbindung zweier Buchstaben zu einer Type 2. 〈Musik; in der Choral u. Mensuralnotation〉 a) Verbindung einer zusammengehörenden Notengruppe b) Bogen über zwei Noten gleicher Tonhöhe (bes. von einem Takt… …   Lexikalische Deutsches Wörterbuch

  • Ligatur — Ligatu̱r [zu lat. ligare, ligatum = binden, verbinden ] w; , en: Unterbindung bes. von Blutgefäßen mittels Naht …   Das Wörterbuch medizinischer Fachausdrücke