Lommatzsch


Lommatzsch

Lommatzsch, 1) Gerichtsamt im königlich sächsischen Kreidirectionsbezirk Dresden mit 12,000 Ew. Die Umgegend von L. (Lommatzscher Pflege) ist die fruchtbarste Gegend Sachsens; 2) Amtsstadt darin; Sonntagsschule, Buchdruckerei, Weberei, Töpferei, Kardenbau, Getreidehandel; 2840 Ew. In dem nahen Dorfe Alt-L. ist eine Landesbeschälanstalt.


Pierer's Lexicon. 1857–1865.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Lommatzsch — Lommatzsch, Stadt in der sächs. Kreish. Dresden, Amtsh. Meißen, am Köpperitzbach und an der Staatsbahnlinie Nossen Elfterwerda, 173 m ü. M, hat eine schöne, 1347 erbaute Kirche mit drei Türmen, ein Amtsgericht, Fabriken für Biskuit, Tafelglas,… …   Meyers Großes Konversations-Lexikon

  • Lommatzsch — Lommatzsch, Stadt in der sächs. Kreish. Dresden, am Köppritzbach, in der fruchtbaren Lommatzscher Pflege, (1905) 4143 E …   Kleines Konversations-Lexikon

  • Lommatzsch — Wappen Deutschlandkarte …   Deutsch Wikipedia

  • Lommatzsch — Infobox German Location Art = Stadt image photo = Wappen = Wappen lommatzsch.png lat deg = 51 |lat min = 12 lon deg = 13 |lon min = 18 Lageplan = Bundesland = Sachsen Regierungsbezirk = Dresden Landkreis = Meißen Höhe = 168 Fläche = 66.47… …   Wikipedia

  • Lommatzsch — 51° 12′ N 13° 18′ E / 51.2, 13.3 …   Wikipédia en Français

  • Lommatzsch — Original name in latin Lommatzsch Name in other language Lommatzsch State code DE Continent/City Europe/Berlin longitude 51.19537 latitude 13.30917 altitude 172 Population 5999 Date 2012 09 06 …   Cities with a population over 1000 database

  • Lommatzsch — I Lọmmatzsch,   Stadt im Landkreis Meißen, Sachsen, 173 m über dem Meeresspiegel, in der fruchtbaren Lommatzscher Pflege (Ebene mit 10 20 m mächtiger Lössdecke), 6 600 Einwohner (37 Ortsteile); Stahl , Behälter sowie Fahrzeuganhängerbau,… …   Universal-Lexikon

  • Lommatzsch — Herkunftsname zu dem gleich lautenden Ortsnamen in Sachsen …   Wörterbuch der deutschen familiennamen

  • Lommatzsch — Lọm|matzsch [...atʃ̮ ] (Stadt in Sachsen) …   Die deutsche Rechtschreibung

  • Lommatzsch Favorit — Lommatzsch Favorit …   Deutsch Wikipedia