Kahnschnecke

Kahnschnecke

Kahnschnecke, s.u. Walzenschnecke 2).


Pierer's Lexicon. 1857–1865.

См. также в других словарях:

  • Kahnschnecke — Kahnschnecke, 1) so v.w. Bernsteinschnecke; 2) (Kahnammonit, so v.w. Scaphites, s.u. Ammoniten …   Pierer's Universal-Lexikon

  • Donau-Kahnschnecke — (Theodoxus danubialis) Systematik Unterklasse: Orthogastropoda Überordnung …   Deutsch Wikipedia

  • Gemeine Kahnschnecke — (Theodoxus fluviatilis) Systematik Unterklasse: Orthogastropoda Überordnung …   Deutsch Wikipedia

  • Theodoxus fluviatilis — Gemeine Kahnschnecke Gemeine Kahnschnecke (Theodoxus fluviatilis) Systematik Unterklasse: Orthogastropoda …   Deutsch Wikipedia

  • Theodoxus — Donau Kahnschnecke (Theodoxus danubialis) Systematik Überordnung: Neritimorpha Ordnung: Ne …   Deutsch Wikipedia

  • Nerithidae — Kahnschnecken Zebrarennschnecke (Neritina (Vittina) turrita (Gmelin, 1791)) Systematik Klasse …   Deutsch Wikipedia

  • Neritidae — Kahnschnecken Zebrarennschnecke (Neritina (Vittina) turrita (Gmelin, 1791)) Systematik Klasse …   Deutsch Wikipedia

  • 2004 — Portal Geschichte | Portal Biografien | Aktuelle Ereignisse | Jahreskalender ◄ | 20. Jahrhundert | 21. Jahrhundert     ◄ | 1970er | 1980er | 1990er | 2000er | 2010er       ◄◄ | ◄ | 2000 | 2001 | 2002 | 2003 | 2004 | 2005… …   Deutsch Wikipedia

  • Kahnschnecken — Zebrarennschnecke (Neritina (Vittina) turrita (Gmelin, 1791)) Systematik Klasse: Schnecken (Gastropoda) …   Deutsch Wikipedia

  • Lankower See (Dechow) — Lankower See Beginn des Naturschutzgebietes Geographische Lage Landkreis Nordwestmecklenburg Zuflüsse Verbin …   Deutsch Wikipedia


Поделиться ссылкой на выделенное

Прямая ссылка:
Нажмите правой клавишей мыши и выберите «Копировать ссылку»