Physĭkus


Physĭkus

Physĭkus, s. Physiker, bes. 3).


Pierer's Lexicon. 1857–1865.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Physikus — bezeichnet: Arzt, eine alte Berufsbezeichnung Physikus (Spiel), ein Lernprogramm (netzwerkfähig) für den Physik Unterricht und als Spiel Siehe auch Physikum, eine akademische Prüfung Diese Seite ist eine Begriffsklär …   Deutsch Wikipedia

  • Physĭkus — (griech.), Kenner, Lehrer der Physik oder ein sie praktisch Ausübender (Physiker); veralteter Titel des Kreisarztes. Das Amt eines solchen Arztes heißt Physikat …   Meyers Großes Konversations-Lexikon

  • Physikus — Physĭkus (grch.), Kenner oder Lehrer der Physik (Physiker); dann s.v.w. Arzt, bes. ein von der Regierung nach bestandener Physikatsprüfung angestellter Arzt, der in einem Bezirk (Kreis , Stadt , Land P.) die Gesundheitsverhältnisse zu überwachen… …   Kleines Konversations-Lexikon

  • Physikus — Physikus,der:⇨Arzt …   Das Wörterbuch der Synonyme

  • Physikus — Phy|si|kus 〈m.; , se; veraltet〉 Kreis od. Bezirksarzt (KreisPhysikus) [<lat. physicus „Naturkenner“] * * * Physikus   [lateinisch »Naturkundiger«] der, / se, im Mittelalter die für den Arzt gebräuchliche Bezeichnung; bis 1901 u. a. in Preußen… …   Universal-Lexikon

  • Physikus — * Er ist ein Physikus, der den Grünspecht für einen Regenvogel hält. Bei den Alten galt der Grünspecht als Regenbote …   Deutsches Sprichwörter-Lexikon

  • Physikus — Phy|si|kus der; , se <aus lat. physicus, vgl. ↑Physiker> (veraltet) Kreis , Bezirksarzt …   Das große Fremdwörterbuch

  • Kreisarzt — Der Kreisarzt (früher Physikus) war in Preußen der staatliche Gesundheitsbeamte des Kreises. Kreisärzte nahmen öffentliche Aufgaben wie Seuchenabwehr, die Kontrolle von Medizinalpersonen und gerichtsärztliche Angelegenheiten wahr. Das preußische… …   Deutsch Wikipedia

  • Eberhard Gmelin — (ca. 1795) Eberhard Gmelin (* 1. Mai 1751 in Tübingen; † 3. März 1809 in Heilbronn) war Stadtarzt in Heilbronn und einer der frühesten Vertreter der Heilmethode des Animalischen Magnetismus. In …   Deutsch Wikipedia

  • Isak Schlockow — Isak S. Schlockow (* 29. Juli 1837 in Lublinitz; † 2. Juli 1890 in Breslau) war ein deutscher Gerichtsmediziner. Er verfasste diverse Standardwerke zur Gerichtsmedizin, Sanitäts und Medizinalpolizei. Sein Handbuch für den preußischen Amtsarzt,… …   Deutsch Wikipedia


Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”

We are using cookies for the best presentation of our site. Continuing to use this site, you agree with this.