Marmăros


Marmăros

Marmăros, östliches Comitat des ungarischen Verwaltungsgebiets Kaschau, grenzt im Nordosten an Galizien u. die Bukowina, gegen Süden an Siebenbürgen, gegen Westen an die ungarischen Comitate Szathmar u. Bereg-Ugocsa u. umfaßt 179 österreichische QM. mit 180,000 Ew. Das Land ist durch die Karpaten, welche es in verschiedenen Richtungen durchschneiden, sehr gebirgig; die höchsten Spitzen derselben sind: der Kobola, Hoverla, Petrosza od. Pietros (6882 Fuß über Meeresfläche), Csernahora, Pap-Ivan, Trojaga (4632 Fuß), Csarkano, Sefful, Stoll, Mamaja u.a.; es wird von der im Osten des Comitats entspringenden Theiß mit ihren Nebenflüssen Visso, Iza, Taraczk, Talabor, Nagyag u.a. durchflossen, ist im Theißthale sehr fruchtbar, sonst aber zum größten Theil waldig u. hat rauhes Klima; Producte sind: Schafe, Schweine, Fische, Wild; Getreide (nicht ausreichend), Hafer, Flachs; Steinsalz, Silber, Eisen (ungarische [Marmaroser] Diamanten, s.u. Bergkrystall); die Industrie ist blos auf Eisenhämmer u. Glashütten beschränkt. Das Comitat zerfällt in die Stuhlbezirke: Raho Ökörmezö, Sugatag, Visso, Tecsö, Huszt, Sziget; die Comitatsbehörde u. das Comitatsgericht haben ihren Sitz in dem Hauptort des Comitats, Sziget.


Pierer's Lexicon. 1857–1865.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Mármaros — Mármaros, s. Máramaros …   Meyers Großes Konversations-Lexikon

  • Marmaros — Marmăros (spr. rosch), ungar. Máramaros, Komitat im nordöstl. Ungarn, 10.355 qkm, 268.281 E., reich an Waldungen und Salz; Hauptstadt Mármarossziget …   Kleines Konversations-Lexikon

  • Mármaros — (–osch), ungar. Comitat an der obern Theiß, in den Karpathen, reich an Wäldern, Salz und Mineralquellen, wenig zum Ackerbau, besser zur Viehzucht geeignet, 179 QM. groß, mit 183000 E. in 3 Städten, 12 Flecken, 376 Dörfern; Hauptort Szigeth …   Herders Conversations-Lexikon

  • MarMaros Hotel — (Буковель,Украина) Категория отеля: 3 звездочный отель Адрес: Bukovel, Буковель, 7859 …   Каталог отелей

  • Мармарош-Сигет — (Marmaros Sziget, Sigeth, т. е. остров), при впадении Изы в Тиссу, гл. г. комитата М., 14758 жит. (1890), по большей части мадьяр католиков. Деревянные и резные изделия, лесопильни, значительная торговля. Соляные копи …   Энциклопедический словарь Ф.А. Брокгауза и И.А. Ефрона

  • Marvel Cave — The Marvel Cave Cathedral Room Location Stone County, Missouri, USA …   Wikipedia

  • Ungarn [1] — Ungarn (tat. Hungaria, magyar. Magyar Ország, d.h. das Land der Magyaren, slaw. Vengria, böhm. Uhry, türk. Madyaristan, franz. Hongrie, engl. Hungary), 1) U. od. Ungarische Staaten bezeichnete man sonst a) den ganzen Ländercomplex der… …   Pierer's Universal-Lexikon

  • Fire In The Hole (Silver Dollar City) — Infobox roller coaster name=Fire in the Hole caption= location=Silver Dollar City section=The Riverfront type=Steel type2=Enclosed status=Open opened=1972 manufacturer=Herschend Family Entertainment Corporation designer=Herschend Enterprises… …   Wikipedia

  • МРАМОР — (греч. marmaros блестящий). Твердый минерал, белый и пестрый, легко полирующийся, употребляется при ваянии. Словарь иностранных слов, вошедших в состав русского языка. Чудинов А.Н., 1910. МРАМОР лат. marmor, от греч. marmaros, от. marmairo,… …   Словарь иностранных слов русского языка

  • Marmor — Mar|mor [ marmo:ɐ̯], der; s, e: ein sehr hartes Kalkgestein mit leichter Zeichnung, das besonders in der Bildhauerei verwendet wird: eine Statue aus Marmor. * * * Mạr|mor 〈m. 1〉 Kalkstein, der hauptsächlich das Mineral Kalkspat enthält [→… …   Universal-Lexikon