Plurs


Plurs

Plurs (Piuro), Stadt an der Maira bei Chiavenna in derlombardischen Provinz Sondrio; wurde am 4. Sept. 1618 durch einen Bergsturz des Monte Conto mit seinen 2430 Einw. verschüttet.


Pierer's Lexicon. 1857–1865.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Plurs — (ital. Piuro), ehemaliges Dorf im Bergelltal, 4 km östlich von Chiavenna, ward 4. Sept. 1618 durch einen Bergsturz gänzlich verschüttet (s. Bergell) …   Meyers Großes Konversations-Lexikon

  • Plurs — Plurs, reicher Flecken bei Chiavenna, 1618 mit 2500 E. durch den Einsturz des Berges Conto begraben …   Herders Conversations-Lexikon

  • Plurs — Piuro …   Deutsch Wikipedia

  • Piuro — Piuro …   Deutsch Wikipedia

  • Bergsturz — Ein Bergsturz ist eine Fels und Schuttbewegung aus Bergflanken. Bei Bergstürzen verhält sich das Gestein großräumig „wasserähnlich“ und kann sogar an gegenüberliegenden Hängen „aufbranden“. Die Ablagerungsgebiete können Volumina von Millionen… …   Deutsch Wikipedia

  • Hans Steiner — Hans Steiner, né le 15 mai 1907 à Berne et mort le 3 mai 1962 dans la même ville[1], est un photographe et reporter suisse[2]. Sommaire …   Wikipédia en Français

  • Basel — 1. Basel das lustigste, Chur das oberste, Köln das reichste, Kostnitz das grösste, Mainz das heiligste, Speier das würdigste, Strasburg das edelste, Trier das älteste. So charakterisirte man früher die Stifter am Rhein. 2. Du (Basel) hättest… …   Deutsches Sprichwörter-Lexikon

  • Capol — bezeichnet ein altes Schweizer Geschlecht aus dem Kanton Graubünden mit den nachweisbaren Namensvariationen Capal, Capoll, Cappol, Cappoll, Cappal, Kapol und Kapool. Der Familienname Capal ist die älteste Bezeichnung (siehe Siegel des Otto von… …   Deutsch Wikipedia

  • Eissturz — Ein Bergsturz ist eine Fels und Schuttbewegung aus Bergflanken. Bei Bergstürzen verhält sich das Gestein großräumig „wasserähnlich“ und kann sogar an gegenüberliegenden Hängen „aufbranden“. Die Ablagerungsgebiete können Volumina von Millionen… …   Deutsch Wikipedia

  • Felssturz — Ein Bergsturz ist eine Fels und Schuttbewegung aus Bergflanken. Bei Bergstürzen verhält sich das Gestein großräumig „wasserähnlich“ und kann sogar an gegenüberliegenden Hängen „aufbranden“. Die Ablagerungsgebiete können Volumina von Millionen… …   Deutsch Wikipedia