Pranger


Pranger

Pranger (engl. Pillory), ein steinerner Pfeiler od. hölzerner Pfahl, meist an einer etwas erhöhten Stelle stehend, an welchem Verbrecher durch ein Halseisen festgehalten der öffentlichen Beschämung preisgegeben werden. Der P. ist jetzt fast überall abgeschafft, in England seit 1816 nur noch für Meineidige in Anwendung.


Pierer's Lexicon. 1857–1865.

Synonyme: