Masithŏlos


Masithŏlos

Masithŏlos (a. Geogr.), Fluß im Innern Libyen; j. der Gambia.


Pierer's Lexicon. 1857–1865.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Gambĭa — Gambĭa, Fluß in Senegambien, einer der Hauptströme des afrikanischen Continents (bei den Alten Masitholos, bei den Eingebornen Ba Diman od. auch Foura, d.h. Fluß, genannt), entspringt in der Nähe der Quellen des Niger im NO. Timbo s u. tritt nach …   Pierer's Universal-Lexikon