Ptoon


Ptoon

Ptoon, Gebirge mit drei Gipfeln in Böotien; hing mit dem Helikon zusammen u. zog sich am südöstlichen Ufer des See Kopais bis zur Küste hin; j. Palea u. Strutzina; auf seinem Rücken lag die Stadt Akräphia, an seinem Fuß ein Tempel u. Orakel des Apollo; in der Nähe j. Dorf Karditza.


Pierer's Lexicon. 1857–1865.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Ptoon-Maler — Der altgriechische Künstler, der mit dem Notnamen Ptoon Maler bezeichnet wird, wirkte im mittleren Drittel des sechsten vorchristlichen Jahrhunderts in Athen. Er war ein Vertreter des schwarzfigurigen Stils. Als Bildträger bevorzugte der Ptoon… …   Deutsch Wikipedia

  • Kouros — Tête d’un kouros au musée national archéologique d Athènes. Un kouros (pluriel kouroï[1]) est la statue d un jeune homme, datant de la période archaïque de la sculpture grecque (de 650 à 500) …   Wikipédia en Français

  • Liste der griechischen Töpfer und Vasenmaler/P — Töpfer und Vasenmaler   A B C D E F G H I J …   Deutsch Wikipedia

  • Getty kouros — The Getty kouros [Getty Villa, Malibu, inv. no. 85.AA.40.] is an over life sized [81 1/8 ] dolomitic marble statue in the form of a late archaic Greek kouros. The sculpture was bought by the J. Paul Getty Museum, Malibu in 1985 for $7 million… …   Wikipedia

  • Ptoonmaler — Der altgriechische Künstler, der mit dem Notnamen Ptoon Maler bezeichnet wird, wirkte im mittleren Drittel des sechsten vorchristlichen Jahrhunderts in Athen. Er war ein Vertreter des schwarzfigurigen Stils. Als Bildträger bevorzugte der Ptoon… …   Deutsch Wikipedia

  • KORÈ ET KOUROS (sculpture) — KORÈ & KOUROS, sculpture Statue féminine, la korè (plur. korai ) apparaît au début de la sculpture monumentale grecque (milieu du KORÈ ET KOUROS (sculpture) VIIe s.) et se maintiendra jusqu’à la fin de l’archaïsme (KORÈ ET KOUROS (sculpture) 480… …   Encyclopédie Universelle

  • Camtarmaler — Der Name Camtar Maler ist ein Notname, der einem antiken Vasenmaler des schwarzfigurigen Stils aus Athen des mittleren Drittels des sechsten Jahrhunderts v. Chr. gegeben wurde. Der Camtar Maler erhielt seinen Notnamen aufgrund von heute in… …   Deutsch Wikipedia

  • Liste der Biografien/Pt — Biografien: A B C D E F G H I J K L M N O P Q …   Deutsch Wikipedia

  • Ptoion — (altgriechisch Ptōion Πτώιον, auch Πτῷον Ptōon oder Πτῶν Ptōn; neugriechisch Ptoo Πτώο oder Oros Pelagias Όρος Πελαγίας) ist ein Gebirgszug im Nordosten Böotiens. Er erstreckt sich von Akraiphia am ehemaligen Kopaissee im Westen bis zum …   Deutsch Wikipedia

  • List of Greek vase painters — The following is a list of Ancient Greek vase painters who have been identified either by name or by style.Geometric Period *Dipylon Master *Hirschfield Painter *Birdseed Workshop Orientalizing Period *Anagyrus Painter = Black Figure Period =… …   Wikipedia