Rehe

Rehe

Rehe, Krankheit vierfüßiger Thiere, bes. der Pferde; besteht in Steifigkeit der Muskeln u. Bänder der Füße, oft mit Fieber u. Brustentzündung verbunden; die freie Bewegung der Glieder ist gehemmt, aber nur bei gezwungener Bewegung schmerzhaft. Thierärzte unterscheiden Wind-, Wasser-, Futter-, Stallrehe. Ursachen sind plötzliche Erkältungen. Man gewährt dem Thiere die nöthige Ruhe, wendet warme Essigdämpfe, Bürsten der Glieder od. auch Camphereinreibungen u. ähnliche Mittel an.


Pierer's Lexicon. 1857–1865.

См. также в других словарях:

  • Rehe — (zh stpl |s=热河省|t=熱河省|p=Rèhé shěng|l= Hot River), also known as Jehol, is a defunct Chinese province .AdministrationRehe was located north of the Great Wall, west of Manchuria, and east of Mongolia. The capital of Rehe was the city of Chengde.… …   Wikipedia

  • Rehe — steht für: Rehe (Gattung), Gattung der Trughirsche Reh (Capreolus capreolus), Art der Rehe Rehe (Provinz) (auch Jehol), ehemalige Provinz in Nordchina zur Zeit des Kaiserreichs Rehe (Westerwald), Ort im Westerwald Hufrehe, Huferkrankung bei… …   Deutsch Wikipedia

  • Rehe — (Rhehe), s. Hufkrankheiten, S. 603 …   Meyers Großes Konversations-Lexikon

  • Rehe — Rehe, Verschlag, Verfangen, Verfuttern, am häufigsten beim Pferd vorkommende, hauptsächlich durch Erkältung hervorgerufene, durch Anstrengung, schwer verdauliches, nahrhaftes Futter unterstützte, schmerzhafte entzündliche Reizung der Muskeln… …   Kleines Konversations-Lexikon

  • Rehe — Sm Gliedersteifheit bei Tieren per. Wortschatz fach. (14. Jh.) Stammwort. Zu reh steif auf den Beinen , mhd. ræhe. Weitere Herkunft unklar. deutsch d …   Etymologisches Wörterbuch der deutschen sprache

  • Rehe — 熱河省 Province du Rehe Comparaison entre les noms des provinces de la République …   Wikipédia en Français

  • Rehe — Re|he 〈f. 19; unz.; Vet.〉 eine Hufkrankheit (bei Pferden) [<mhd. rœhe „Gliedersteifheit der Pferde“] * * * Re|he, die; [mhd. ræhe, zu: ræhe = steif (in den Gelenken)] (Tiermed.): Hautentzündung am Pferdehuf mit der Folge plötzlicher Lahmheit.… …   Universal-Lexikon

  • Rehe (2) — 2. Rehe, adj. et adv. steife Muskeln habend oder bekommend, doch nur von den Thieren und besonders von den Pferden, und so fern dieser Zufall von einer plötzlich unterdrückten Ausdünstung herrühret; verfangen, verschlagen. Ein rehes Pferd,… …   Grammatisch-kritisches Wörterbuch der Hochdeutschen Mundart

  • Rehe (1) — 1. * Rehe, adj. et adv. welches nur in einigen Gegenden, z.B. in Westphalen, üblich ist, wo es für fertig, gar, gebraucht wird. Wenn der Hanf in der Röthe rehe ist, wenn er die gehörige Zeit in derselben gelegen hat. Es ist das Stammwort von… …   Grammatisch-kritisches Wörterbuch der Hochdeutschen Mundart

  • Rehe — Original name in latin Rehe Name in other language State code DE Continent/City Europe/Berlin longitude 50.63333 latitude 8.11667 altitude 541 Population 1013 Date 2011 04 25 …   Cities with a population over 1000 database


Поделиться ссылкой на выделенное

Прямая ссылка:
Нажмите правой клавишей мыши и выберите «Копировать ссылку»