Reichardt


Reichardt

Reichardt, 1) Johann Friedrich, geb. 1751 in Königsberg, war seit 1775 Kapellmeister in Berlin, wo er bei Friedrich Wilhelm II. sehr beliebt war, machte mehre Reisen nach Paris u. Italien, wurde aber wegen seiner vertrauten Briefe 1792 entlassen, lebte dann auf seinem Gute in Giebichenstein u. später in Hamburg, wo er sein Journal: Frankreich herausgab; er wurde später Salinendirector in Halle u. hielt sich 1806 ein Jahr lang in Königsberg auf, mußte aber als westfälischer Unterthan zurückkehren. 1808 wurde er Director des königlichen Theaterorchesters in Kassel, kehrte aber bald nach Giebichenstein zurück u. st. dort 1814. Er schr.: Vertraute Briefe, Hamb. 1792; Frankreich im Jahre 1795, Altona 1795–97; Vertraute Briefe aus Paris geschrieben 1802 u. 1803, Hamb. 1805, 3 Bde., 2. Aufl. der 2 ersten Theile 1805; Vertraute Briefe geschrieben auf einer Reise nach Wien u. den österreichischen Staaten zu Ende des Jahres 1808, Amsterd. 1810, 2 Bde.; mit dem Grafen Gustav von Schlaberndorf anonym: Napoleon Bonaparte u. das französische Volk (1804); gab heraus: Löhleins Anweisung zum Violinspielen, 3. Aufl. Züllichau 1797; componirte die Opern Andromache, Protesilaos, Brennus u. Olympia, Rosamunde, Tamerlan u. Panthee, L'heureux naufrage, dann die Trauercantate bei Friedrichs des Großen Begräbniß; kleinere Opern für das deutsche Theater, ferner: Die Geisterinsel (zur Krönung Friedrich Wilhelms III.), Der bezauberte Wald, Jery u. Väterly; auch mehre Musikstücke für die Kreuzfahrer, für Egmont u. Macbeth u. führte zuerst mit dem Liederspiel Liebe u. Treue ein neues Genre. des Vaudeville auf dem deutschen Theater ein. Ähnliche Liederspiele gab er in Juchhei u. Kunst u. Liebe; auch schrieb er Compositionen Goethescher, Klopstockscher u. Schillerscher Gedichte. 2) Julie R., geb. 1752, Tochter Franz Bendas, seit 1779 Gattin des Vorigen, treffliche Sängerin u. gute Componistin; st. 1783. 3) Luise, Tochter der. Vorigen, auch Componistin, lebte seit 1808 vom Gesangunterricht in Hamburg u. st. 1826.


Pierer's Lexicon. 1857–1865.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Reichardt — ist der Familienname folgender Personen: Alexander Reichardt (1825–1885), österreichischer Sänger André Reichardt (* 1949), französischer Politiker der UMP und seit 2009 Präsident des Regionalrates des Elsass mit Sitz in Straßburg Dagmar… …   Deutsch Wikipedia

  • Reichardt — Reichardt,   Johann Friedrich, Komponist und Musikschriftsteller, * Königsberg (heute Kaliningrad) 25. 11. 1752, ✝ Giebichenstein (heute zu Halle [Saale]) 27. 6. 1814; Schüler von J. A. Hiller in Leipzig und G. A. Homilius in Dresden, war 1775 94 …   Universal-Lexikon

  • Reichardt — Reichardt, 1) Johann Friedrich, Komponist und Musikschriftsteller, geb. 25. Nov. 1752 zu Königsberg i. Pr., gest. 27. Juni 1814 in Halle a. S., erwarb sich neben der musikalischen eine gründliche allgemeine Bildung und wurde 1775 von Friedrich d …   Meyers Großes Konversations-Lexikon

  • Reichardt — Reichardt, Gustav, Gesangskomponist, geb. 13. Nov. 1797 zu Schmarsow (Pommern), Musiklehrer in Berlin, gest. 19. Okt. 1884; am bekanntesten seine Komposition von Arndts »Was ist des Deutschen Vaterland?« …   Kleines Konversations-Lexikon

  • Reichardt [2] — Reichardt, Joh. Friedr., Komponist und Musikschriftsteller, geb. 25. Nov. 1752 in Königsberg i. Pr., 1775 94 Hofkapellmeister in Berlin, 1796 Salineninspektor in Halle, 1808 kurze Zeit Hofkapellmeister in Cassel, gest. 27. Juni 1814 in… …   Kleines Konversations-Lexikon

  • Reichardt — Reichardt, Joh. Friedrich, deutscher Musiker, Componist und Schriftsteller geb. 1751 zu Königsberg, seit 1775 königl. Kapellmeister in Berlin, von wo aus er mehremal Italien u. Paris besuchte, seit 1794 Salinendirector in Halle, 1807 Director des …   Herders Conversations-Lexikon

  • Reichardt — Recorded in over one hundred spelling forms ranging from the German Reichardt, Richardi, and Richar, the English Richard, the French Ricard, the Flemish Rickaert, and diminutives or patronymics such as Riccardi, Liccardi, Richards, Richardson,… …   Surnames reference

  • Reichardt — diphthongierte Formen von Richard. Bekannter Namensträger: Johann Friedrich Reichardt, deutscher Komponist und Musikschriftsteller (18./19.Jh.) …   Wörterbuch der deutschen familiennamen

  • Reichardt, Johann Friedrich — Reichardt, Johann Friedrich. Wer diesen Meister zuerst aus seinen von deutschem Tiefsinne beseelten Instrumental und Gesangsstücken zu Göthe s »Egmont« kennen lernte, möchte schwerlich glauben, daß gerade er in Deutschland zuerst jenes drollige… …   Damen Conversations Lexikon

  • Reichardt Fux — Blick zum Stadtpalais Liechtenstein Detail der …   Deutsch Wikipedia