Rückenflossen


Rückenflossen

Rückenflossen, sind die auf dem Rücken stehenden Flossen der Fische, s.d. 1).


Pierer's Lexicon. 1857–1865.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Haifische — (Selachii, Elasmobranchii, Quermäuler, Plagiostomen), Ordnung der Knorpelfische (s. Fische, S. 606), mit Knorpelskelett, weitem Maul an der Unterseite des Kopfes und sackförmigen Kiemen. Die Haut ist mit kleinen Knochenplatten und Fähnchen… …   Meyers Großes Konversations-Lexikon

  • Neunauge — (Lamprete, Pricke, Bricke, Petromyzon Art.), Gattung aus der Ordnung der Rundmäuler, aalähnliche, nackte, fischähnliche Tiere mit knorpeligem Skelett, von einem ringförmigen Lippenknorpel gestütztem Saugmaul (Fig. 1), hornigen Zähnen, sieben… …   Meyers Großes Konversations-Lexikon

  • Froschfische — Unbestimmter Froschfisch im Roten Meer Systematik Ctenosquamata Acanthomorpha …   Deutsch Wikipedia

  • Weißspitzen-Riffhai — (Triaenodon obesus) Systematik Unterklasse: Plattenkiemer (Elasmobranchii) Überordnung …   Deutsch Wikipedia

  • Schellfische — (Gadoides), nach Cuvier die 1. Familie der stumpfstrahligen Kehlflosser; Bauchflossen sitzen an der Kehle, Leib wenig zusammengedrückt, klein u. weichschuppig, Kinnladen haben mehre Reihen hechelförmig stehender Zähne, die Kiemenhaut 7 Strahlen,… …   Pierer's Universal-Lexikon

  • Klippfisch — Klippfisch, 1) (Chaetodon L.), Gattung der Schuppenflosser aus der Ordnung der Brustflosser u. der Abtheilung der Stachelflosser; Schuppen stark, auch die ungetheilte Rückenflosse u. die Schwanz u. Afterflosse bekleidend; Körper hoch, stark… …   Pierer's Universal-Lexikon

  • Dornrücken-Engelhai — Systematik Unterklasse: Plattenkiemer (Elasmobranchii) Überordnung: Squalea Ordnung: Engelhaie (Squatiniformes) Familie …   Deutsch Wikipedia

  • Pseudogobiopsis tigrellus — Systematik Ordnung: Barschartige (Perciformes) Unterordnung: Grundelartige (Gobioidei) Familie: Grundeln (Gobiidae) Unte …   Deutsch Wikipedia

  • Mittelmeer-Speerfisch — Nach Angelung ziemlich ramponiertes Exemplar. Systematik Barschverwandte (Percomorpha) Ordnung: Makrelenartige (Scombroiformes) …   Deutsch Wikipedia

  • Dornhai — Dọrn|hai 〈m. 1; Zool.〉 1 m langer Hai mit kräftigem Dorn vor den Rückenflossen: Acanthias vulgaris; Sy Seeaal * * * Dọrn|hai, der: großer Hai mit kräftigem Stachel vor jeder der beiden Rückenflossen. * * * Dọrn|hai, der: großer Hai mit… …   Universal-Lexikon