Saft


Saft

Saft (Succus), 1) eigenthümliche Flüssigkeit organischer Körper u. eigenes Erzeugniß derselben, bes. in so fern er zur Erhaltung u. Ernährung dient. Bei Pflanzen ist es zunächst ein gleichförmiges kohlensaures, mit etwas Stickstoff verbundenes Wasser (s. Pflanzen). Doch werden auch einzelne abgesonderte Flüssigkeiten in ihnen von verschiedener Qualität, gewöhnlich in Früchten, als Säfte unterschieden, welche zu ökonomischen od. auch medicinischen Zwecken durch Auspressen gewonnen werden. Die Säfte im thierischen Körper s. Säfte. 2) Beim Zerrenfeuer kleine Kugeln, welche aus dem weichen Koth u. Hammerschlage entstehen.


Pierer's Lexicon. 1857–1865.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Saft — Saft: Das westgerm. Wort mhd. saf‹t›, ahd. saf, niederl. sap, engl. sap ist im germ. Sprachbereich verwandt mit der nord. Sippe von aisl. safi »in Bäumen aufsteigender Saft«, vgl. auch die unter ↑ sabbern behandelten Wörter. Außergerm. ist z. B.… …   Das Herkunftswörterbuch

  • Saft — may refer to:*Jamie Saft, American jazz musician *Rollergirl, German singer whose real name is Nicole Saft *Carsten Nagel, Danish author with a 1991 anthology titled Saft *Saft Groupe S.A., French battery company …   Wikipedia

  • saft — ˈsäft, ˈsȧft, ˈsaft chiefly Scotland variant of soft * * * saft «saft, sahft», adjective, adverb, noun, interjection. Scottish. soft. * * * saft obs. f. saved (see save v.), shaft; Sc. var. soft …   Useful english dictionary

  • Saft — Sm std. (9. Jh., Form 14. Jh.), mhd. saft m., älter n., ahd. sa(p)f n., mndd. sap, mndl. sap Stammwort. Aus wg. * sapi m., auch in ae. sæp n. Hierzu als n Stamm mit Auslautvariation anord. safi Baumsaft . Herkunft unklar. Einerseits existieren… …   Etymologisches Wörterbuch der deutschen sprache

  • Saft — und Kraft haben; eine große Wirkung haben, sehr stark sein. Dagegen: Ohne Saft und Kraft sein: müde, erschöpft sein, nicht überzeugen können. Die Redensart ist bei Luther belegt: »Christus gebe solchem seinem Wort Safft und Krafft in eurer… …   Das Wörterbuch der Idiome

  • saft — sȁft m <N mn sàftovi> DEFINICIJA reg. kulin. umak ETIMOLOGIJA njem. Saft …   Hrvatski jezični portal

  • Saft — ↑Juice, 2Jus …   Das große Fremdwörterbuch

  • saft — sb., en, er, erne …   Dansk ordbog

  • Saft — [Aufbauwortschatz (Rating 1500 3200)] Bsp.: • Sie bestellte einen Orangensaft. • Die Mädchen trinken ein Glas Orangensaft. • Ich trinke jeden Morgen Orangensaft …   Deutsch Wörterbuch

  • Saft — Elektrizität; Strom * * * Saft [zaft], der; [e]s, Säfte [ zɛftə]: a) Getränk, das durch Auspressen von Obst oder Gemüse gewonnen wird: er trank ein Glas Saft. Syn.: ↑ Most. Zus.: Apfelsaft, Himbeersaft, Karottensaft, Orangensaft, Tomatensaft,… …   Universal-Lexikon