Satyrus

Satyrus

Satyrus, s. Satyr 2) u. Satyrsalter.


Pierer's Lexicon. 1857–1865.

См. также в других словарях:

  • Satyrus — Satyrus …   Wikipédia en Français

  • Satyrus — may refer to:* Satyrus (ape), a legendary creature * Satyrus (genus), a genus of butterflies * Simia satyrus , the original scientific classification of the orangutan * Satyrus, one of three Short Kent aircraft that were built;People * Saint… …   Wikipedia

  • Satyrus — Satyrus …   Wikipédia en Français

  • SATYRUS — I. SATYRUS Aruspex Corinthius sive vates, maritus sororis Timoleontis, per quem hic fratrem Timophanem, tyrannide patriam prementem, sustulit. Ab Ephoro et Timaeo vocatur Orthogaras: quod nomen adiectitium laudis causâ videtur, quod vera ex… …   Hofmann J. Lexicon universale

  • Satyrus, S. (12) — 12S. Satyrus, Conf. (17. Sept.). Dieser Heilige war der Bruder des hl. Ambrosius1 und der hl. Marcellina4(s. d. d.). Sein Geburtsort ist nicht ganz sicher; die Angaben schwanken zwischen Rom, Arles und Trier; das Geburtsjahr ist beiläufig 335.… …   Vollständiges Heiligen-Lexikon

  • Satyrus, S. (1) — 1S. Satyrus (Saturninus), (12. Jan.), ein Martyrer, dessen Namen im Mart. Rom. steht. Er litt in Achaja (oder Antiochia) um das j. 257. Die Legende erzählt, er habe, beim Vorübergehen vor einem Götzenbilde das Kreuzzeichen gemacht und den Götzen… …   Vollständiges Heiligen-Lexikon

  • Satyrus, S. (10) — 10S. Satyrus (19. Aug.), Martyrer und erster Bischof von Arezzo (Aretium), der daselbst mit mehreren Gefährten an diesem Tage verehrt wird. Nach Ughellus ist er identisch mit dem hl. Saturus27, der zur Zeit Constantins des Großen lebte, und… …   Vollständiges Heiligen-Lexikon

  • Satyrus, S. (11) — 11S. Satyrus (Sator), (1. Sept.), ein Martyrer aus der Gesellschaft des hl. Donatus84. S. d …   Vollständiges Heiligen-Lexikon

  • Satyrus, S. (13) — 13S. Satyrus (Satur). (.4. Dec.), ein Martyrer in Africa. S. S. Ermogastes …   Vollständiges Heiligen-Lexikon

  • Satyrus, S. (14) — 14S. Satyrus (9. Dec. al. 17. Mai), ein Martyrer, dessen Reliquien in der St. Gervasiuskirche zu Pavia ruhen, ist im Uebrigen unbekannt. Vgl. S. Magnetus …   Vollständiges Heiligen-Lexikon


Поделиться ссылкой на выделенное

Прямая ссылка:
Нажмите правой клавишей мыши и выберите «Копировать ссылку»