Schaffer


Schaffer

Schaffer, in Nürnberg, der Schweiz u.a. Orten der Name der obersten Geistlichen, Pastoren, welche eigentlich die Pfarrverrichtungen zu besorgen haben.


Pierer's Lexicon. 1857–1865.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Schaffer — ist der Familienname folgender Personen: Alfréd Schaffer (1893–1945), ungarischer Fußballspieler und trainer Anton Schaffer von Schäffersfeld (1835–1910), österreichischer General Bob Schaffer (Robert Warren Bob Schaffer; * 1962), US… …   Deutsch Wikipedia

  • Schäffer — Schäffer, 1) Jakob Christian, geb. 1718 in Querfurt, wurde 1741 Prediger u. 1779 Superintendent in Regensburg u.st. 1790; er schr.: Abhandlung von Insecten, Erl. 1764–79, 3 Bde.; Elementa entomologica, Regensb. 1766, u. Aufl. ebd. 1780; Icones… …   Pierer's Universal-Lexikon

  • Schäffer — Schäffer, 1) Julius, Musiker, geb. 28. Sept. 1823 in Krevese bei Osterburg (Altmark), gest. 10. Febr. 1902 in Breslau, befreundete sich als Student der Theologie in Halle mit Rob. Franz, widmete sich der Musik, wurde 1855 großherzoglicher… …   Meyers Großes Konversations-Lexikon

  • Schaffer — Deux possibilités pour ce nom porté en Alsace : soit un intendant, un économe (allemand Schaffner), soit un berger (allemand Schäfer) …   Noms de famille

  • Schaffer —  Pour les articles homophones, voir Schaeffer, Schäffer, Schäfer et Shaffer. Cette page d’homonymie répertorie les différents sujets et articles partageant un même nom. Pour consulter un article plus général, voir : Nom de famille… …   Wikipédia en Français

  • Schäffer —  Pour les articles homophones, voir Schaeffer, Schaffer, Schäfer et Shaffer. Cette page d’homonymie répertorie les différents sujets et articles partageant un même nom. Pour consulter un article plus général, voir : Nom de famille… …   Wikipédia en Français

  • Schäffer — Die Schäffer und Großschäffer waren für den Handel verantwortliche Beamte im Ordensstaat des Deutschen Ritterordens. Inhaltsverzeichnis 1 Ursprung und Aufgaben 2 Großschäffer 3 Lieger, Diener und Wirte …   Deutsch Wikipedia

  • Schaffer — Amtsname zu mhd. schaffжre »Anordner, Aufseher, der für das Hauswesen sorgende Verwalter«. Ihm war das Dienstpersonal in Klöstern, Kirchen, Herrenhäusern unterstellt. Ein früher Beleg aus Nürnberg ist Chvnradus dictus [genannt] Schaffer (a. 1295) …   Wörterbuch der deutschen familiennamen

  • Schäffer — 1. Schaffer. 2. Gelegentlich Schreibvariante von Schäfer …   Wörterbuch der deutschen familiennamen

  • Schaffer — Ein guter Schaffer ist besser wie zehn schlechte Arbeiter. – Weinhold, 80 …   Deutsches Sprichwörter-Lexikon