Schaluppe


Schaluppe

Schaluppe (Schluppe, fr. Canot, engl. Yawl), 1) kleines, leichtes, scharf gebautes, auf Schiffen vorhandenes Fahrzeug mit 4–8 Rudern, 2 Masten mit Sprietsegeln u. hinten mit Sitzbänken. Kauffahrteischiffe haben nur eine S., Grönlandsfahrer dagegen oft 6–7. Bei einem Kriegsschiffe heißt die größte das Labberlot (engl. Barge); die Capitänsschaluppe[87] ist nur für den Capitän bestimmt, die Travaljeschaluppe für das gewöhnliche Ad- u. Zufahren; 2) jedes kleine Ruderfahrzeug, worauf man von größern Schiffen nach dem Lande fährt. Der Schaluppenmeister führt die S-n u. hat über die zu denselben gehörigen Sachen die Aufsicht; 3) (Kanonenschaluppen), ein kleines derartiges Kriegsfahrzeug, meist schwer gebaut, im Vordertheil meist mit einem Vierundzwanzigpfünder versehen; dient gewöhnlich als Hasenwacht u. Küstenwächter; 4) so v.w. Pinasse 1).


Pierer's Lexicon. 1857–1865.

Synonyme:

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Schaluppe — Schaluppe, s. Boot, S. 211 …   Meyers Großes Konversations-Lexikon

  • Schaluppe — Schaluppe, auf Kiel gebautes Segelschiff ohne Seitenschwerter mit einem Malt, und Kuttertakelage oder ein leichtes Schiffsboot, welches zum Rudern und Segeln eingerichtet ist; dasselbe führt dann zwei Masten mit Sprietsegeln. T. Schwarz …   Lexikon der gesamten Technik

  • Schaluppe — (Schalupe), zweitgrößtes Boot der Kauffahrteischiffe; in der Ostsee einmastige Küstenfahrzeuge …   Kleines Konversations-Lexikon

  • Schaluppe — Schaluppe, jedes Boot, welches von einem größern Schiffe mitgeführt wird; speciell das größte Boot eines Schiffs, das auf dem Verdecke festgemacht ist u. gewöhnlich das Mittelboot in sich aufnimmt. Die Kriegs u. Kanonen S.n sind festgebaut;… …   Herders Conversations-Lexikon

  • Schaluppe — Schaluppe,die:⇨Boot …   Das Wörterbuch der Synonyme

  • Schaluppe — Sf ein kleineres Boot per. Wortschatz fach. (17. Jh.) Entlehnung. Entlehnt aus frz. chaloupe, dieses aus span. chalupa; dieses vielleicht aus ndl. sloep(e) Ruderkahn . ✎ Kluge (1911), 678f. französisch span …   Etymologisches Wörterbuch der deutschen sprache

  • Schaluppe — Eine Schaluppe ist ein kleines, einem Kutter ähnelndes Segelboot mit einem Mast und wird meist als größeres Beiboot verwendet. Solche Beiboote konnten für Landungsoperationen mit einem mittelkalibrigen Geschütz bewaffnet werden und wurden dann… …   Deutsch Wikipedia

  • Schaluppe — kutterähnliches Segelboot * * * Scha|lụp|pe 〈f. 19; Mar.〉 auf größeren Schiffen mitgeführtes Beiboot, Küstenfahrzeug [<frz. chaloupe] * * * Scha|lụp|pe, die; , n [frz. chaloupe, wohl aus dem Niederl.]: Beiboot mit Riemen od. einem Segel. * *… …   Universal-Lexikon

  • Schaluppe — (franzosisch), einmastiger Frachtsegler (Kustenfahrzeug); großes Beiboot …   Maritimes Wörterbuch

  • Schaluppe — Scha|lụp|pe 〈f.; Gen.: , Pl.: n; Mar.〉 1. (bis 40 t großes) Fahrzeug der Fischerei od. Küstenschifffahrt 2. auf größeren Schiffen mitgeführtes Beiboot [Etym.: <frz. chaloupe] …   Lexikalische Deutsches Wörterbuch