Scharer


Scharer

Scharer, so v.w. Papagaifisch.


Pierer's Lexicon. 1857–1865.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Schärer — oder Schaerer ist der Familienname folgender Personen: Céline Schärer (* 1990), Schweizer Profi Triathletin Christoph Schärer (* 1980), Schweizer Kunstturner Daniel Schaerer (* 1985), Schweizer Diskuswerfer Eduardo Schaerer (1873–1941),… …   Deutsch Wikipedia

  • Scharer — ist der Familienname folgender Personen: Erika Scharer (* 1952), österreichische Politikerin Matthias Scharer (* 1946), österreichischer römisch katholischer Theologe Diese Seite ist eine Begriffsklärung zur Unterscheidung …   Deutsch Wikipedia

  • Céline Schärer — Schärer and her team mate Nivon Machoud at the World Cup in Tiszaújváros, 2011 …   Wikipedia

  • Erika Scharer — (* 11. Februar 1952 in Kaprun) ist eine österreichische Politikerin (SPÖ) und ehemalige Landesrätin in Salzburg. Inhaltsverzeichnis 1 Ausbildung und Beruf 2 Politik 3 Einzelnachweise …   Deutsch Wikipedia

  • USM U. Schärer Söhne — AG Rechtsform Aktiengesellschaft [1] Gründung 1885 Sitz Münsingen, Schweiz Leitung Alexander Schärer …   Deutsch Wikipedia

  • Céline Schärer — bei der U23 Weltmeisterschaft in Budapest, 2010 …   Deutsch Wikipedia

  • Matthias Scharer — (* 1946 in Mauerkirchen, Oberösterreich) ist ein österreichischer römisch katholischer Theologe. Inhaltsverzeichnis 1 Leben 2 Werke (Auswahl) 3 Weblinks …   Deutsch Wikipedia

  • Tanja Schärer — Nation Schweiz  Schweiz …   Deutsch Wikipedia

  • Willy Schärer — Informations Discipline(s) Demi fond …   Wikipédia en Français

  • Erich Schärer — Medaillenspiegel Bobsportler Schweiz  Schweiz Olympische Winterspiele Gold …   Deutsch Wikipedia