Scherpe


Scherpe

Scherpe, die Rückstände bei der Kartoffelstärkefabrikation, hauptsächlich aus stärkemehlartiger Faser bestehend; der Futterwerth ist sehr gering; sie sollen deshalb zur Entfernung der nässenden Bestandtheile gepreßt u. mit kräftigem Futter vermischt werden.


Pierer's Lexicon. 1857–1865.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Scherpe — ist der Name folgender Personen: Herbert Scherpe (1907–1997), Standortsanitäter in Auschwitz Klaus R. Scherpe, deutscher Germanist (FU Berlin und Humbold Universität Berlin) Lothar Scherpe, österreichischer Musiker und Filmkomponist Diese Seit …   Deutsch Wikipedia

  • Scherpe (1), die — 1. Die Schêrpe, eine Binde, S. Schärpe …   Grammatisch-kritisches Wörterbuch der Hochdeutschen Mundart

  • Scherpe (2), die — 2. Die Schêrpe, oder der Schêrpen, des s, plur. car. in einigen Gegenden der Lausitz und Obersachsens, ein Nahme eines Halbbieres, welches aus dem andern Aufgusse auf die übrig gebliebenen Trebern bereitet wird. Frisch leitet es seltsam genug von …   Grammatisch-kritisches Wörterbuch der Hochdeutschen Mundart

  • Herbert Scherpe — (* 20. Mai 1907 in Gleiwitz; † 23. Dezember 1997 in Mannheim) war SS Oberscharführer und als Sanitätsdienstgrad im KZ Auschwitz eingesetzt. Inhaltsverzeichnis 1 Leben 2 Auschwitz 3 Literatur …   Deutsch Wikipedia

  • Lothar Scherpe — ist ein österreichischer Musiker und Filmkomponist. Leben Lothar Scherpe ist verantwortlich für zahlreiche Filmmusiken, zum Beispiel Müllers Büro (1988), Ravioli (2003) und Falco – Verdammt, wir leben noch! (2008), sowie Musik zu Folgen von… …   Deutsch Wikipedia

  • Liste der Biografien/Sche — Biografien: A B C D E F G H I J K L M N O P Q …   Deutsch Wikipedia

  • Auschwitz-Prozess — Bei den Auschwitzprozessen handelt es sich im engeren Sinn um die sechs Strafprozesse gegen Mitglieder der Lagermannschaft des nationalsozialistischen Vernichtungslagers Auschwitz vor dem Schwurgericht in Frankfurt am Main in den Jahren 1963–65… …   Deutsch Wikipedia

  • Auschwitz-Prozesse — Bei den Auschwitzprozessen handelt es sich im engeren Sinn um die sechs Strafprozesse gegen Mitglieder der Lagermannschaft des nationalsozialistischen Vernichtungslagers Auschwitz vor dem Schwurgericht in Frankfurt am Main in den Jahren 1963–65… …   Deutsch Wikipedia

  • Auschwitzprozess — Bei den Auschwitzprozessen handelt es sich im engeren Sinn um die sechs Strafprozesse gegen Mitglieder der Lagermannschaft des nationalsozialistischen Vernichtungslagers Auschwitz vor dem Schwurgericht in Frankfurt am Main in den Jahren 1963–65… …   Deutsch Wikipedia

  • Clemens Plassmann — (* 2. Februar 1894 in Warendorf; † 26. April 1970 in Düsseldorf) war ein deutscher Bankier und lange Zeit Mitglied der Vorstände von Karstadt sowie der Deutschen Bank. Er ist der Sohn des Astronomen Joseph Plassmann (1859–1940) und der Vater des… …   Deutsch Wikipedia