Schichten


Schichten

Schichten, 1) mehre Dinge in gehöriger Ordnung neben od. übereinander legen; 2) die Waaren in einem Kauffahrteischiff gehörig einsetzen u. so vertheilen, daß das Schiff nicht aus dem Gleichgewicht kommt u. weder vorn noch hinten tiefer in das Wasser sinkt, weder vor- noch steuerlästig wird. Damit die Waaren nicht rollen od. sich verschieben u. so das Gleichgewicht des Schiffes stören, werden Schichtkeile, hölzerne große Keile, zwischen die Tonnen getrieben; diese Arbeit verrichten die Schichter; 3) die nöthige Mischung des zu schmelzenden Erzes besorgen.


Pierer's Lexicon. 1857–1865.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Schichten — Schichten, verb. reg. act. welches so wie das Hauptwort Schicht ehedem in mehrern Bedeutungen üblich war, wovon sich aber nur noch folgende erhalten haben. 1) * Theilen, abtheilen, absondern. Die Erbschaft schichten, theilen. Die Kinder erster… …   Grammatisch-kritisches Wörterbuch der Hochdeutschen Mundart

  • schichten — ↑sedimentieren …   Das große Fremdwörterbuch

  • schichten — V. (Aufbaustufe) etw. schichtweise aufeinanderlegen Synonyme: aufschichten, aufeinanderstapeln, aufstapeln Beispiel: Er hat Akten in den Schrank geschichtet …   Extremes Deutsch

  • schichten — anhäufen; aufschütten; aufhäufen; aufhäufeln; aufschaufeln; aufschichten * * * schịch|ten 〈V.; hat〉 I 〈V. tr.〉 etwas schichten in Schichten übereinanderlegen ● Getreide, Holz, Kohlen schichten; einen Hochofen schichten beschicken …   Universal-Lexikon

  • schichten — Schicht: Die Geschichte des Wortes begann im 13. Jh. auf niederd. und mitteld. Boden und wurde entscheidend durch die Bergmannssprache beeinflusst. Mnd., mitteld. schicht bedeutete »Ordnung, Reihe, Abteilung von Menschen« und ist eine Ableitung… …   Das Herkunftswörterbuch

  • schichten — schịch·ten; schichtete, hat geschichtet; [Vt] etwas (Kollekt od Pl) schichten etwas in Schichten (1) aufeinander legen ≈ stapeln: Holz schichten …   Langenscheidt Großwörterbuch Deutsch als Fremdsprache

  • schichten — aufbauen, aufeinanderlegen, aufeinandersetzen, aufeinanderstapeln, aufeinanderstellen, aufhäufe[l]n, aufschichten, aufstapeln, auftürmen, aufwerfen, stapeln, türmen, übereinanderlegen, übereinandersetzen, übereinanderstapeln, übereinanderstellen; …   Das Wörterbuch der Synonyme

  • schichten — scheechte, schichte …   Kölsch Dialekt Lexikon

  • schichten — schịch|ten …   Die deutsche Rechtschreibung

  • Schichten — * Er schichtet und schächtet. (Solothurn.) – Schild, 91, 376; Sutermeister, 66 …   Deutsches Sprichwörter-Lexikon


Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”

We are using cookies for the best presentation of our site. Continuing to use this site, you agree with this.