Schneebad


Schneebad

Schneebad, 1) Bad, wobei der ganze Körper od. einzelne Theile mit Schnee, welchen man nach u. nach schmelzen läßt, eingehüllt wird; s.u. Bad I. A) a) ee); 2) Reiben des Körpers mit Schnee nach dem Dampfbade; vorzüglich in Rußland üblich.


Pierer's Lexicon. 1857–1865.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Geschichte der Psychiatrie — Psychiatriegeschichte befasst sich mit der historischen Entwicklung des wissenschaftlichen, gesellschaftlichen und medizinischen Umgangs mit geistig seelischen Erkrankungen und mit aus anderen Gründen von den psychosozialen Normen der Zeit… …   Deutsch Wikipedia

  • Bad [1] — Bad (lat., Balneum), Anwendung verschiedener Flüssigkeiten auf die äußere Haut des ganzen Körpers, zum Theil auch auf die inneren Theile, so daß dieselben darein eingetaucht, od. damit umgeben, od. tropfen , strahl od. stromweise damit in… …   Pierer's Universal-Lexikon

  • Eisbad — (Med.), so v.w. Schneebad s.u. Bad I. A) a) ee) …   Pierer's Universal-Lexikon

  • Bad — Bad. Im engern und eigentlichen Sinne nennt man B. das absichtliche Eintauchen des Körpers oder eines Theils desselben in Wasser oder in eine andere Flüssigkeit; im weitern Sinne auch die Einwirkung anderer Stoffe, gas und dampfförmiger oder auch …   Herders Conversations-Lexikon