Schooß

Schooß

Schooß, 1) der Bug zwischen dem Unterleibe u. den Schenkeln im Sitzen u. Kanern; 2) die Geschlechtstheile in dieser Gegend, bes. beim weiblichen Geschlecht; 3) die Vertiefung, welche bei einem Menschen im Sitzen zwischen dem Unterleibe u. den Schenkeln entsteht; 4) die Schenkel eines Sitzenden; 5) das Innere, das Mittel eines Dinges; 6) (Schöße), die Theile eines männlichen Kleidungsstückes, welche zu beiden Seiten des S-es 1) am Leibe herabgehen, bes. wenn sie etwas faltenreich sind; 7) an einem Rinde das lappige Fleisch noch unter den Lappen; 8) (Herald.), so v.w. Ständer, s. Ehrenstücke A) i).


Pierer's Lexicon. 1857–1865.

См. также в других словарях:

  • Schooß, der — Der Schooß, des es, plur. die Schöße, Diminut. das Schȫßchen, Oberd. Schȫßlein, ein Wort, welches in einer doppelten Bedeutung gangbar ist. 1) Der Bug am Unterleibe eines Menschen, besonders, wenn er sitzet, wo es bald von diesem Buge, und in der …   Grammatisch-kritisches Wörterbuch der Hochdeutschen Mundart

  • Abrahams Schooß — Abrahams Schooß, 1) in der Bibel Aufenthalt u. Umgang der Seligen mit Abraham im Paradies; 2) (Mont pagnotte), bei Belagerungen ein gegen das Feuer der Festung gesicherter Ort, von dem aus man die Belagerungsarbeiten u. die Wirkung der… …   Pierer's Universal-Lexikon

  • Russisches Reich [2] — Russisches Reich (Gesch.). Die Ländermassen, welche jetzt Rußland heißen, waren den Griechen, welchen man die ersten geographischen u. ethnographischen Kenntnisse derselben verdankt, lange ganz unbekannt. Die Homerische Weltkarte kennt… …   Pierer's Universal-Lexikon

  • Hochzeit [1] — Hochzeit, 1) eigentlich jede festliche Lustbarkeit, namentlich mit Ritterspielen; bes. 2) das Fest, welches bei Schließung der Ehe (s.d.) begangen wird. Die Feierlichkeiten u. Gebräuche dabei sind bei verschiedenen Völkern u. zu verschiedenen… …   Pierer's Universal-Lexikon

  • Petrus Canisius, B. (186) — 186B. Petrus Canisius, Conf. (21. Dec. al. 27. April). Der selige Petrus Canisius, dieses große Licht der katholischen Kirche Deutschlands, der Apostel Deutschlands und der Schweiz, »dessen Lob im Evangelium ist durch alle Kirchen,« wurde zu… …   Vollständiges Heiligen-Lexikon

  • Bacchus — Bacchus, griechisch Bakchos, Dionysos. Der feuergeborne Sohn des Zeus und der Semele. Lange liebte sie der Gott, und sie trug schon das Unterpfand dieser Liebe im Schooß, als die eifersüchtige, ränkevolle Here (Juno) ihr Zweifel gegen die… …   Damen Conversations Lexikon

  • Diána — DIÁNA, æ, Gr. Ἄρτεμις, ιδος, (⇒ Tab. II.) 1 §. Namen. Den Namen Diana hat diese Göttinn von Dea und Jana, welches letztere so viel als Luna, der Mond, wie Janus so viel, als Apollo, die Sonne heißt; Scal. ap. Voss. Etym. in Ianua, s. p. 301. oder …   Gründliches mythologisches Lexikon

  • Nemesis — NEMESIS, is, Gr. Νέμεσις, εως, (⇒ Tab. I.) 1 §. Namen. Diesen hat sie von dem Griechischen νέμειν, austheilen, weil sie einem jeden das Seinige mittheilet, Auctor Iibelli de Mundo ap. Voss. Etymol. sub Nemus, p. 395. oder auch von νεμεσάω, ich… …   Gründliches mythologisches Lexikon

  • Christian Johann Heinrich Heine — Heinrich Heine, 1831, Gemälde von Moritz Daniel Oppenheim Heinrich Heines Unterschrift Christian Johann Heinrich Heine (* 13. Dezembe …   Deutsch Wikipedia

  • Erlauf See — Erlaufsee Erlaufsee mit Gemeindealpe Geographische Lage: nordöstlich von Mariazell Zuflüsse …   Deutsch Wikipedia


Поделиться ссылкой на выделенное

Прямая ссылка:
Нажмите правой клавишей мыши и выберите «Копировать ссылку»