Schwanzschraube


Schwanzschraube

Schwanzschraube, eine Schraube am Gewehr zum Verschluß des Rohres, welches zu deren Aufnahme am unteren Theile mit Muttergewinden versehen ist, s.u. Lauf 2); vgl. Patentschwanzschraube.


Pierer's Lexicon. 1857–1865.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Schwanzschraube — Schwanzschraube, Verschluß der Vorderladungsgewehre, eine starke, hinten in den Lauf gesetzte Schraube, deren vordere Fläche den Seelenboden bildete …   Meyers Großes Konversations-Lexikon

  • Schwanzschraube — Die Schwanzschraube in den Lauf geschraubt Die Schwanzschraube ist der gebräuchliche Name für die Schraube, die bei Vorderladerhandfeuerwaffen das hintere Ende des Laufes verschließt. Sie ist mit Gewinde ausgeführt und hat meistens auch das… …   Deutsch Wikipedia

  • Schwanzschraube, die — Die Schwanzschraube, plur. die n, an den Feuergewehren, diejenige Schraube, welche das hintere Ende des Rohres verschließt; entweder, weil sie sich gleichsam an dessen Schwanze befindet, oder auch, weil sie ehedem mit einem Schwanze versehen war …   Grammatisch-kritisches Wörterbuch der Hochdeutschen Mundart

  • Vorderladerwaffe — Prinzip des Vorderladers: 1. Kugel 2. Pulverladung 3. Zündloch Der Vorderlader ist die ursprüngliche Form der Feuerwaffe. Ein typischerweise glatter Lauf wird mit Treibladung und Projektil durch die Mündung geladen. Das hintere Ende des Laufes… …   Deutsch Wikipedia

  • Gewehr — Gewehr, 1) Angriffswaffe, im Gegensatz der Vertheidigungswaffe; daher G. u. Wappen, Letzteres der volle Harnisch mit Helm u. Schild, Ersteres aber Speer od. Lanze, Schwert, Dolch u. Keule od. Streithammer. Seit der Einführung des Schießpulvers… …   Pierer's Universal-Lexikon

  • Lauf [1] — Lauf, 1) beim Standfeuergewehr die Verbindung von Rohr u. Schwanzschraube; 2) der abgestumpfte Kegel mit cylindrischer Seele der zur Aufnahme u. Entzündung der Ladung, sowie zur sicheren Führung der Geschosse dient. Der L. wird aus Eisenschienen… …   Pierer's Universal-Lexikon

  • Snider-Enfield Rifle — Allgemeine Information Zivile Bezeichnung: Snider Enfield …   Deutsch Wikipedia

  • Verschluss-System — Zerlegter Verschluss eines Repetiergewehres Der Verschluss einer Feuerwaffe fixiert die Patrone oder Kartusche im Patronen oder Kartuschenlager. Er verhindert konstruktionsbedingt oder in Verbindung mit der Patronenhülse/Kartusche ein… …   Deutsch Wikipedia

  • Vorderlader — Prinzip des Vorderladers: 1. Kugel 2. Pulverladung 3. Zündloch Der Vorderlader ist die ursprüngliche Form der Feuerwaffe. Ein typischerweise glatter Lauf wird mit Treibladung und Projektil durch die Mündung geladen. Das hintere Ende des Laufes… …   Deutsch Wikipedia

  • Revolver — (Revolving Pistols, Repeating Pistols, Drehpistolen), sind Pistolen, welche mit einer um ihre Achsen drehbaren Schwanzschraube, mit 5–6 Kammern, für ebensoviel Ladungen versehen sind. Diese Kammern sind entweder mit ebenso vielen in ein Bündel… …   Pierer's Universal-Lexikon