Seesoldaten


Seesoldaten

Seesoldaten, Soldaten auf Kriegsschiffen. Sie werden auch beim Geschütz mit angewendet u. helfen bei der Regierung des untern Tauwerks. Meist stehen sie unter dem Befehle eines bes. dazu bestimmten Schiffslieutenants. Sie sind in eigne Bataillone u. Regimenter vereint u. werden compagnienweise auf die Kriegsschiffe commandirt.


Pierer's Lexicon. 1857–1865.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Seesoldaten — Seesoldaten, soviel wie Marineinfanterie …   Meyers Großes Konversations-Lexikon

  • Seesoldaten — Seesoldaten, die Mannschaften der Marineinfanterie …   Kleines Konversations-Lexikon

  • Seesoldaten — Seesoldaten, s. Marine …   Herders Conversations-Lexikon

  • Schiffe der Antike — Römische Schiffe (Mosaik aus Rimini) Schiffe der Antike dienten wie zu allen Zeiten dem Transport von Wirtschaftsgütern, der Beförderung von Personen und dem Austausch von Ideen und Wissen. Schon frühzeitig war die Seefahrt auch ein Mittel der… …   Deutsch Wikipedia

  • Byzantinische Marine — Die Byzantinische Marine umfasste die Seestreitkräfte des Byzantinischen Reiches. Ebenso wie das Reich selbst stellten sie eine nahtlose Fortschreibung ihrer römischen Vorgänger dar, spielten jedoch eine weitaus größere Rolle für die Verteidigung …   Deutsch Wikipedia

  • Römische Marine — Flottenoperationen und Seeschlachten während des zweiten Triumvirats 43 31 v. Chr. Pompeius …   Deutsch Wikipedia

  • Liste bedeutender Seeunfälle 1500 bis 1899 — Die Liste bedeutender Seeunfälle enthält Unfälle auf See, bei denen es zum Verlust von Menschenleben kam oder hoher Sachschaden entstanden ist, in chronologischer Abfolge: Inhaltsverzeichnis 1 Chronik 1.1 Antike–1499 1.2 1500–1799 1.3 …   Deutsch Wikipedia

  • Einnahme von Gibraltar — Einnahme und Belagerung von Gibraltar Teil von: Spanischer Erbfolgekrieg …   Deutsch Wikipedia

  • Sträflingskolonie Australien — Karte der ersten Sträflingskolonie Australiens in der Port Jackson, dem späteren Sydney, aus dem Jahre 1789, gezeichnet von einem Sträfling. In dieser Karte sind auch sieben Schiffe der First Fleet eingezeichnet Der Begriff Sträflingskolonie… …   Deutsch Wikipedia

  • Galeere — Eine französische Galeere und eine niederländische Galeone vor einem Hafen, Gemälde von Abraham Willaerts aus dem 17. Jahrhundert Eine Galeere ist ein mediterranes gerudertes Kriegsschiff des Mittelalters und der frühen Neuzeit. Typische Kennze …   Deutsch Wikipedia