Seidenraupe


Seidenraupe

Seidenraupe, s.u. Seide S. 774 f.


Pierer's Lexicon. 1857–1865.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Seidenraupe — Seidenraupe, s. Seidenspinner …   Meyers Großes Konversations-Lexikon

  • Seidenraupe — Seidenraupe, s. Seidenspinner [Abb. 1719 a] …   Kleines Konversations-Lexikon

  • Seidenraupe — u. Seidenzucht. Die S. ist die Raupe eines ursprünglich in China und Indien einheimischen Nachtfalters, des Seidenspinners (Bombyx mori). Er ist schmutzig weiß mit bräunlichen Adern und einem halbmondförmigen Fleck auf den Vorderflügeln, 13/4… …   Herders Conversations-Lexikon

  • Seidenraupe — Seidenspinner Seidenspinner (Bombyx mori) Systematik Klasse: Insekten (Insecta) Ordnung …   Deutsch Wikipedia

  • Seidenraupe — Sei|den|rau|pe 〈f. 19〉 Larve des Maulbeerspinners * * * Sei|den|rau|pe, die: Raupe des Seidenspinners. * * * Seidenraupe,   die Raupe der Seidenspinner.   * * * Sei|den|rau|pe, die: Raupe des Seidenspinners …   Universal-Lexikon

  • Seidenraupe — Wenn sich die Seidenraupe auch in Seide gesponnen hat, sie ist doch nur ein Wurm. – Sprichwörtergarten, 272 …   Deutsches Sprichwörter-Lexikon

  • Seidenraupe — Sei·den·rau·pe die; ein Insekt, das Fäden produziert, aus denen man Seide macht || K : Seidenraupenzucht …   Langenscheidt Großwörterbuch Deutsch als Fremdsprache

  • Seidenraupe — Sei|den|rau|pe …   Die deutsche Rechtschreibung

  • Seidenraupe, die — Die Seidenraupe, plur. die n, S. Seidenwurm …   Grammatisch-kritisches Wörterbuch der Hochdeutschen Mundart

  • Schlaffsucht der Seidenraupe — (Flacherie), s. Seidenspinner …   Meyers Großes Konversations-Lexikon


Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”

We are using cookies for the best presentation of our site. Continuing to use this site, you agree with this.